Vespa Faro Basso

  • Jetzt habe ich doch noch eine Frage an die Spezialisten.


    Ist es möglich, dass Vespa Modelle Bj 1956 VL3Toder BJ 1957 VB1T aus irgendwelchen Besänden mit einer


    Lampe unten versehen hat und dann als Faro Basso verkaufte.


    Gibt es einbe Möglichkeit, für solche Fahrzeuge eine originlität bestätigt zu bekommen ?


    Es sind schließlich große Preisunterschiede für Nachbauten oder originale Modelle angesagt.


    Gruß, Achim

  • Hmm, gute Frage - kann sein, dass die Spackos noch 50 Kotflügel mit Scheinwerfer auf Lager hatten und die grad noch auf ein paar Lenkstangen der neueren Serie VL3T geknallt haben.
    War keine Seltenheit in der Produktion der Vespa in den letzten 60 Jahren...

  • Hab mal so eine in Gelsenkirchen (NRW) gesehen :Der Eigentümer darf sich gern bei mir melden !!
    War echt schön anzusehen ...(nein ist kein Bild aus dem Netz) nur zur info !!!
    Traumzusatnd !!!

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist


  • Hab mal so eine in Gelsenkirchen (NRW) gesehen :Der Eigentümer darf sich gern bei mir melden !!
    War echt schön anzusehen ...(nein ist kein Bild aus dem Netz) nur zur info !!!
    Traumzusatnd !!!

    Ich glaube die habe ich gerade bei Mobile gesehen.



    Hab mal so eine in Gelsenkirchen (NRW) gesehen :Der Eigentümer darf sich gern bei mir melden !!
    War echt schön anzusehen ...(nein ist kein Bild aus dem Netz) nur zur info !!!
    Traumzusatnd !!!