Vergaser einstellung

  • Moin zusammen!


    Ich habe mir seid kurzen eine schöne Vespa Pk 50 s Bj 83 (V5X2T) bei Ebay gekauft,und ne kleine Frage.....


    Ich habe auch gleich mal ein Rennzylinder DR 75ccm,eine neue Zündkerze,eine 76 Hauptdüse und einen neuen Auspuff verbaut.
    Sie springt echt super an und fährt auch ca 55 kmh die Std.
    ,jetzt habe ich mal ne Frage zu den Vergaser einstellungen.
    Der Vergaser ist noch orginal(16.15),und das Standgas habe ich auch eingestellt!


    Muss ich oder kann ich noch mehr einstellen bei meinen Vergaser,weil ich auch das Gefühl habe das sie nach dem fahren extrem nach Sprit riecht,kann ich vielleicht mit ein paar einstellungen noch mehr aus ihr raus Kitzeln(mehr end geschwindigkeit oder mehr anzug)?Oder bekomme ich mit einer kleineren HD oder ne ordentliche einstellung des Vergasers den Benzin Verbrauch runter(momentan bei 5 liter auf 100 km)?


    Wäre schön wenn ihr mir ein paar tips geben könntet oder aus eigene Erfahrung mir was sagen könntet.
    Danke schon mal und bis denn.....


  • Ob die Düsenbestückung so ok ist,kannst Du nach ner Vollgasfahrt von ca. 5km am Kerzenbild feststellen.Nach dem Vollgasfahren dann gleich den Motor aus machen,nach abkühlen(Verbrennungsgefahr) dann Kerze raus und Kerzenbild begutachten.Der Isolator der Kerze sollte dann Rehbraun sein,dann ist die Gemischeinstellung in Ordnung.Nur da Du erst vor kurzem auch einen neuen Zylindersatz verbaut hast,würde ich Dir erst mal eine Einfahrtzeit der neuen Teile empfehlen.Das mit dem Spritgeruch kommt daher,wenn Du den Gasgriff wieder schließt,kommt immer dann etwas Benzin-Luft Gemisch durch den Vergaser retoure und setzt sich dann am Luftfilter ab.Ist aber normal bei den kleinerern Hubräumen

    Was ist der Unterschied zwischen kostenlos und umsonst.Die Schule war für dich umsonst

  • mal so btw:
    Sind nicht 55kmh etwas zu langssam für 25ccm mehr Hubraum?
    Wenn du den Vergas unverändert gelassen hast, dann ist er doch immer noch auf 50ccm eingestellt?
    wenn ja, dann brauchst du größere düsen, ansonsten ist dein Gemisch zu mager und du merkst die 25ccm nicht.

    Gruß Luk


    Nicht alles was zwei Backen hat ist eine Vespa.

  • Ja genau das hatte ich mir auch gedacht,das es ein wenig leistung ist für ein 75cm Rennsatz.Ich habe nur die Hauptdüse getauscht(76 er) und sonst nichts anders eingestellt!


    Muss ich denn noch die Nebendüse tauschen und wie stelle ich denn mein Vergaser auf 75 cm um?

  • Wie schon erwähnt, Bekannter fährt 65kmh mit 75ccm und Ducati Lüfterrad, das Lüfterrad, dürfte aber kaum was an der V verändern, eher am Drehmoment.

    Gruß Luk


    Nicht alles was zwei Backen hat ist eine Vespa.

    2 Mal editiert, zuletzt von Lukk ()