PK 50 XL Klappern und leistung

  • Hey! Ich fahre eine PK 50 XL alles orginal......


    mir ist aufgefallen, dass hinten die beiden klappen immer anfangen zu rappeln.... es gibt scheinbar einen ganz bestimmten drehzahlpunkt, bei dem die anfangen zu rappeln!



    habt ihr dafür vielleicht ein lösungsvorschlag?.....



    des weiteren wollte ich fragen, was man vielleicht an leistungssteigerungen vornehmen könnte, ohne gleich einen neuen zylinder zu verbauen!


    Ich wohne in der nähe von stuttgart... und da gehen einem die hügel schon ganz schön auf den keks.... bin vorher Aprilia Sr 50 und Aprilia RS 125 gefahren.... da ist man leistungstechnisch ein wenig verwöhnt :)


    würde mich über ein paar antworten freunen


    gruß


    Co

  • mir ist aufgefallen, dass hinten die beiden klappen immer anfangen zu rappeln.... es gibt scheinbar einen ganz bestimmten drehzahlpunkt, bei dem die anfangen zu rappeln!


    Müßten eigentlich im geschlossenen Zustand fest an den Gummis anliegen. Fehlten Gummis oder ist das Schloß lose?
    Effektive Leistungssteigerung ist nur über mehr Hubraum zu erzielen. Da du aber offensichtlich 125er fahren darfst kannst du doch einen größeren Zylinder einbauen und eintragen lassen.

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Ich habe A Lappen das ist alles gar kein problem... wie sieht das denn mit dem verbrauch aus? wenn ich da beispielsweise einen *ich habe mal was davon gelesen* 75ccm satz einbaue?.... so vom technischen kein problem... habe schon dieverse rollte und motorräder zerlegt...! wollte jetzt nicht groß noch einen neuen vergaser kaufen..... sollte schon bezahlbar sein! ich sag mal so 200 € wäre mir die leistungssteigerung wert! aber mehr wollte ich eigentlich nicht ausgeben... wie ist das mit den auspuff birnen? gibt es da was für die PK 50 XL ist baujahr 91...


    ....... und ich wollte jetzt nicht undendlich viel geld in das ding stecken....


    mag es sein, dass die gummis vielleicht nach 20 jahren so hart sind, dass die das vibrieren nicht mehr recht dämpfen? ist mir jetzt grade mal aufgefallen :P

  • also nen 75er Zylli + 16/16 Vergaser sollte schon für 70 Sachen reichen... wenn nen 16/15er Vergaser hast, reichts bestimmt auch, nur die Düsen zu tauschen. Mehr brauch man eigentlich nich für nen Berg... 50km/h mit 170kg Beladung schafft die da noch :)

    in Käsekuchen steckt kein Käse!

  • Momentan ist es halt so dass ich hier wohne und da einige berge sind, die recht hart sind, da schleppt sie sich dann im 2 gang so hoch ohne langsamer zu werden! .... das ist irgendwie ein bisschen ätzend!.... wollte da dann vielleicht was dran machen! hab mal geschaut, der 75ccm DR Zylinder kostet so um die 90 euro , kann des sein?.... lohnt sich denn der umbau vom normalen 50er? so von der leistung?.... dann muss ich auch das ritzen und den auspuff wechseln oder nicht?

  • Habe ne PK mit der 3.00 Übersetzung, 115er Polini und 19er Vergaser. Fährt sich sehr ruhig und durchzugsstark. für ne bekannten hab ich letzte woche einen 102er DR Zylinder mit der 3.00er und 19er Vergaser verbaut, auch super und vor allem ohne großes Drehzahl geheule. Vmax ist bei beiden ca.80-90 je nach Wetterlage. :-7
    Gruß

  • bei 115ccm und 3.00 Primär sollteste auch nen richtigen Auspuff fahren um die optimale Leistung herauszuholen...
    Und die Überströme fräsen...und und und ...


    übrigens 19er Vergaser bei 115ccm ist sehr klein gewählt , könnte zu klemmern führen bei nicht richtiger bedüsung da die Hitzeentwicklung sehr hoch ist ...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • ich hab soweit ich weiß keine andere Übersetzung drin... man wechselt eigentlich in der Stadt immer vom 3ten zum 4ten.

    in Käsekuchen steckt kein Käse!

  • bei 115ccm und 3.00 Primär sollteste auch nen richtigen Auspuff fahren um die optimale Leistung herauszuholen...
    Und die Überströme fräsen...und und und ...


    übrigens 19er Vergaser bei 115ccm ist sehr klein gewählt , könnte zu klemmern führen bei nicht richtiger bedüsung da die Hitzeentwicklung sehr hoch ist ...



    hält schon 5000km :) auspuff ist standart-läuft mit gut drehmoment, dreht nicht hoch aus aber ist schön zum cruisen. Klar kann man noch ordentlich weiterbearbeiten. Kommt ja immer aufs gewünschte endergebnis an. :pump:

  • Wenns hält ist doch gut , kommt auch immer drauf an ob lange vollgas gefahren wird oder öfter nur kurze Distanzen in der Stadt !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist