vespa auf 35km/h drosseln

  • kann ich eine vespa 50 special für den mofa führerschein drosseln, indem ich eine kleinere düse einbaue?

  • Nein, benutzt bitte die Suche und hör auf ne Vespa so zu beschneiden. Gibt Möglichkeiten, dir dir als 15-jährigem sicherlich den finanziellen Rahmen sprengen und auserdem sehr schwachsinnig sind.


    Beste Grüße und warte lieber noch bis du 16 bist

  • Nein!!! :-1 Wenn du sie SuFu benutzt wirst du mehrere Threads zu dem Thema finden. Alle sagen dasselbe,
    1. Man kann eine Vespa nicht einfach drosseln. Also müßte man die höheren Gänge oder/und das Gas begrenzen.
    2. Die Änderung müßte von TÜV abgenommen werden.
    3. Eine Vespa ist sowieso kein Rennfahrzeug, möchte aber wenigstens die Geschwindigkeit fahren für die sie gebaut wurde.


    Mein Rat: Kauf dir erstmal ein Mofa und wenn du sechzehn bist mach den Rollerschein und fahr die Vespa dann.


    Und noch ein Rat:
    Lernen für die Prüfung, da ein Mofa nur 25 km/h fahren darf.
    ;)

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Rassmo!
    Hat recht !! Mach doch mit 16 den Roller-schein. Mofa kannst mit 15 machen bringt aber absolut keinen Spaß mit 25Km/h durch die Gegend zu naja ich sage jetzt mal fahren ist aber echt kein fahren und wenn du noch am Berg wohnst oder es Bergig ist kannst Du ein Mofa gleich vergessen. Da ist schon eine alte 50N schon langsam.


    LG Vespini

    S U C H E :


    Bremshebelaufnahme bzw. Lichtschalteraufnahme für VBB Lenker !!!!

  • danke für eure kritik
    ps: das mit den 35, weil wenn die polizei 5 km/h tollerirt und nochmal 5 werden wegen dem messgerät tollerirt.


    aber ich schätze ihr habt schon recht ich kann mir bloß warscheinlich nicht den 125ccm führrerschein leisten

  • ok danke kann mir noch jemand verraten was der M kostet und ob ich da fahrstunden machen muss oder nicht

  • Ob jetzt M oder gleich A1 ist eigentlich vollkommen egal weil's sich nurnoch um ca 200€ unterscheidet... Aber das nur am Rande bemerkt.
    Gruß

  • Fahrstunden musst du natürlich machen... Bei uns so ca. 800 €



    Ob jetzt M oder gleich A1 ist eigentlich vollkommen egal weil's sich nurnoch um ca 200€ unterscheidet... Aber das nur am Rande bemerkt.
    Gruß



    weder noch. Der M kostet im Schnitt 6 bis 7 hundert und variiert demnach wie viele fahrstunden jemand braucht. Rein theoretisch kann der A1 nicht billiger sein, da die selben Fahrstunden wie beim B gemacht werden müssen inlc. Klassenspezifisch. Der A1 leigt im Bereich von 1000-1300 variiert wie immer. ;)


    Kurz gesagt wäre der M die schnellste und beste Lösung wenn du nur fuffzger fahren willst

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)