Sonnenflecken - Warum es im Sommer heiss wird

  • Habt ihr davon schon mal gehört. Die Sonne hat immer wiederkerrende Flecken. Das hat was mit dem magnetfeld zu tun. wir haben die flecken heute über so ein Teleskop ähnliches Ding angeschaut. Die sind verantwortlich das es alle 11 Jahre einen heißen Sommer gibt wie 2003, das ist der Fall wenn die Sonnen keine Flecken hat. Der Zyklus der Flecken geht 22 Jahre immer bei 11 Jahren ist ein wechsel. Dieses jahr wird es nicht so heiß da die Sonne ein paar flecken hat.


    Meiner Meinung nach ist es warm genug

  • hahahahaaa stark!


    ich finds auch gut das es nicht so warm und ekelhaft schwul ist!


    bin eh bald in esp
    juhuuuuu


  • Wenn jetzt einer wieder vom Klimawandel anfängt dann hau ich den um :D
    Wo war denn bitte der Klimawandel als wir hier geschätzte 11,5 Monate lange gefühlte -271°C hatten?



    Klimawandel ist nur eine Erfindung von der Politik wenn es nix zu tun gibt oder die Griechen nur heimlich ihr Geld bekommen sollen...

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Wenn jetzt einer wieder vom Klimawandel anfängt dann hau ich den um :D
    Wo war denn bitte der Klimawandel als wir hier geschätzte 11,5 Monate lange gefühlte -271°C hatten?



    Klimawandel ist nur eine Erfindung von der Politik wenn es nix zu tun gibt oder die Griechen nur heimlich ihr Geld bekommen sollen...



    hdl :love:

  • Mann,da ist aber einer ziehmlich sensibel.Echt gute Wort wahl.Halt mal den Ball schön flach ,bei den Themperaturen ist das gefährlich.Da sagen wir doch lieber einmal Ommmmm.


    Der eine war anderer Meinung ,der andere hatt nicht deiner Theorie gehuldigt.Vechs schreibt nur romantisch wenn er an den Blechi denkt :D


    Also was willst du?Zieh dir doch nen Rock an,wenn du auf so was schon ausklinken tust.Und immer schön hinter den Sonnenflecken verstecken :whistling: .


    Ich hab mir jetzt nicht die Mühe gemacht und deine anderen Beiträge zu lesen.Aber wenn du das Gefühl haben solltest,das alle gegen dich sind ,dann solltset du dich mal fragen warum.Es sind nicht immer die anderen Schuld,ausser bei mir.

  • Vielleicht solltest du mal auf ein Treffen oder nen Run kommen und alles in ruhe bereden. Bin sicher dann würdest Du das ganz anders sehen. ;)

  • och menno, was hat der geschrieben? bitte per PN an mich :D

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Hab es gesehen :D


    Hoffe der neue meldet sich nun hier ab und meldet sich im GSF an. Bei vernünftigen Leuten :D
    Da darf ich dann mal wirklich ausfallend werden :D


    Die Idee mit dem Treffen von Karl find ich auch gut, da wird direkt mehrfach getroffen bei solchen Aussagen :D

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • der thread driftet in eine ganz andere richtung und er droht ausgelöscht zu werden, aber dennoch:


    „Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt.”


    George Best

  • Ich denke wir sollten wieder zum Ursprungsgedanken des Threads zurückkommen. Und da gibt's schon noch Klärungsbedarf...


    Wieso ist jede Wettervorhersage die weiter als 3 Tage reicht ungefähr so wie Lotto spielen?
    Und überhaupt, was soll das mit dem Wetter?


    Und wenn's in diesem Jahr zu warm wird liegt das ohnehin hauptsächlich an der Temperatur...

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Wieso ist jede Wettervorhersage die weiter als 3 Tage reicht ungefähr so wie Lotto spielen?
    Und überhaupt, was soll das mit dem Wetter?


    hängt zum einen mit der komplexität der mathematischen nährung zusammen und zum anderen damit, dass prognosen nichts anderes sind als berechnetete zustandswahrscheinlichkeiten in abhängigkeit von bisherigen messungen und erfahrungen.


    back to topic:
    wenn man die theorie des threaderstellers weiterspinnt, also ohne sonnen flecken mehr sonne ist wird die menschheit im schnitt ja brauner als sonst tendenziell werden also die "flecken" auf den menschen auch mehr. wird gibt es da eine korrelation bzgl. der gesamtheit der "flecken" im sonnensystem und wenn ja lässt sich diese theorie auf das gesamte universum erweitern? fragen über fragen.