Vertragen Blechroller neues E10 Benzin ?

  • Und was stand in der neuen ADAC:


    Der Logistikaufwand zum Lagern des herkömmlichen Super (E5) ist den großen Anbietern zu groß... von daher befindet sich in den Zapfsäulen, welche mit "Super 95" gekennzeichnet sind bereits Super+... Deshalb wohl auch der übereinstimmende Preis. Geile Sache... :thumbdown:

  • Was ist dann V-Power von Shell?
    Die haben ja E10, V-Power und V-Power Racing.
    Ist das jetzt E10, Super + und Super ++ oder was?
    Ich beschwere mich gerade bei jeder Tanke aus Prinzip, muss zwar auf die Angestellen wie ein Arschloch wirken, aber vllt geben die es weiter, wenn viele Beschwerden kommen.

  • Was ist dann V-Power von Shell?
    Die haben ja E10, V-Power und V-Power Racing.
    Ist das jetzt E10, Super + und Super ++ oder was?


    Es wird dann zu Super E10, Super Plus E10 und V Power E10 sowie V-Power Racing E10. :huh::+4

  • In NRW stoppt ARAL erst einmal die weitere Umrüstung der Tanken auf E10. So laut Artikel der WAZ von heute Morgen.
    Eben weil es Engpässe bei Super+ gibt... Und es steht auch nochmal drin, dass in der Zapfsäule "Super alt" (sinngemäß) definitiv Super+ drin ist! Kein alter Super E5 mehr!


    Und die Angestellen an der Tanke sind die letzten, die anblöken würde! Auch wenn die es weitergeben (wovon ich nicht ausgehe!), wird es wohl nen feuchten Furz interessieren. Also LUKKm benimm Dich nicht wie nen Arschloch... :D

  • also ich hab Jahrelang im Service gearbeitet
    und man Reklamiert dort wo man Einkauft
    sprich bei der Tanke
    ich finde es richtig solange er keinem den Tod wünscht ;-)


    Die Tankstelle darf sich nicht hinter der Aussage verstecken
    wir können nichts dafür - wir setzen nur das Gesetz um, etc.

  • weiß ich doch
    ich denke aber nicht das lukk
    da gleich über die theke greift
    sich den mitarbeiter zur brust zieht
    um ein vier augengespräche zu führen


    wenn doch... möchte ich kein tankstellenwart sein ;-)

  • Das ist dann eher mein Part...
    Ich hab vorgestern für 20€ getankt und kann heute quasi wieder tanken :+1 Die Pisser gehören boykottiert! Vill. kapierenses endlich wenn keiner mehr den Drecks Biosprit kauft.
    Ich sehs nicht ein GEZWUNGEN zu werden, teureres Benzin zu tanken bloß weil irgendson drecks Hansele ma auf die Idee gekommen is Bier in den Tank zu schütten.
    N Kollege von mir is KFZler und meinte erst gestern zu mir, dass die Energieeffizenz von dem Sprit ein riesen Rotz is und es sehr wohl zu Schäden am Motor kommen kann. Ich frage mich ehrlich gesagt mit welchen "Langzeitstudien" die Verträglichkeit von E10 getestet wurde.

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!


  • damit könnte man den Thread also auch schließen... ;)

  • Der nächste Schritt wäre ein Brief und eine Unterschriftenaktion gegen diesen Rotz....

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • Wenn wir en Brief verfassen und das ganze VO unterschreibt, wär das doch schonmal ein ein Anfang...

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • Nö langt ned, hab neulich erst bei ner Petition mitgewirkt, ging um Snus. Wir wahren viele Millionen....aber leider nur ein ganz kleiner Teil der EU....schade.



    VO 20 k Mitglieder...höchstens 100- 200 Aktiv...wenn überhaupt. Der Rest nur so Eintagsfliegen.

  • Is doch kack egal... Hauptsache es kommt was dazu.... Wenn jeder von uns noch Freunde/Bekannte/Verwandte unterschreiben lässt kommen wir sicher auch auf knapp 1000 und das wär doch was.... Ich hab allein in meinem Freundeskreis 20 Leute die sofort unterschreiben würden + Verwandte+Bekannte+Arbeitskollegen wärn das um die 50-60 Leute...

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • Jap, ihr habt mich schon richtig eingeschätzt, ich bin nicht der Blechi, ich merke es beim Zahlen an ohne den Verkäufer zu beleidigen oder zu schütteln.
    Was so gesehen, wohl ein amüsantes Bild bei meinem derzeitigen Aussehen und meiner Statur wäre. (Aber ich wette der Blechkopf ist auch nicht viel breiter wie ich)


    Ums nochmal zu sagen;
    Als das Super eingeführt wurde, hatten alle Tanken für denselben Kurs noch Jahre das Normalbenzin. Jetzt ist es langsam verschwunden.
    Dasselbe wäre für E10 eine gute Lösung, ich tanke es aus "Umweltbewusstsein" in meinen Bus. Nur die Vespa will ich nicht mit Apothekensprit füttern.

  • Dasselbe wäre für E10 eine gute Lösung, ich tanke es aus "Umweltbewusstsein" in meinen Bus.


    Und selbst das ist falsch.

    Zitat

    "Biosprit E10" liefert keinen Beitrag zum Klimaschutz. Agrosprit-Strategie von Bundesregierung und EU ist Irreführung der Verbraucher

    Quelle: BUND

  • Okey, rieche hier schon eine Diskussion, die in die falsche Richtung gehen könnte. Deshalb: es gibt pro und contra Argumente, ob Ethanol im Auto aktuell umweltbewusst ist.
    Denke ich, wegen des Mehrverbrauches wird das E10 sich nicht zum selben Preis, wie das E5 halten können.
    Also neue Idee, das E5 bleibt wie gewohnt und die Steuern für das E10 werden soweit gesenkt, dass es sich der Mehrverbrauch wegrechnet.


    Gibts eig schon Ergebnisse vom Test hier, ich glaube der Dackel wars?

  • Mittlerweile könnte man ja auch fragen: Verträgt die Bundesregierung eigentlich E10-Sprit?



    Dem Blick der Merkel zu urteilen nach: Nee... :-8