Wie Sito Plus Auspuff dämpfen? ESD?

  • hallo allezusammen :)


    vorweg: ja das thema gabs schon und wurde schnell abgewürgt (hier oder hier ) und ja alle haben ne schlechte meinung... und ja der rostet... und und und...


    trotzdem! das ding liegt jetzt hier und hat auch n paar extraschichten hitzebeständigen lack abbekommen und rostet (noch) nicht! und ich hab ja jetzt schn mein geld ausgegeben...


    was schwebt mir so vor? ein endschalldämpfer (im folgenden esd genannt)! und zar sowas wie ihr im anhang findet... hab das bild irgendwann mal im web gefunden und wenn sich der besitzer hier melden könnte zum thema howto wäre ich sehr dankbar...


    hab auch mal im netz rumgesucht und hier einen carbonesd gefunden oder hier noch absorptionsschalldämpfer und reflexionsschalldämpfer...



    hat sowas schon irgendwer hier gemacht? irgendwelche erfahrungen mit dem thema?


    ... und bitte ... ich willnicht "kauf dir einen ordentlichen puff" hören...


    danke :)

  • Bevor Du dich mit dem Auspuff beschäftigst, solltest Du dich mal mit dem komplexen System eines Zweitaktmotors befassen. Insbesondere mit den auftretenden Wechselwirkungen beim Austausch oder Verändern einzelner Komponenten des Systems. Wenn Du dich da eingelesen hast, kommst Du sehr schnell zu dem Ergebnis, dass jede Änderung lediglich die Leistung verschlechtert.


    Ein Beispiel, ich hab eine Vespa ET2 gekauft. Da war vom Vorbesitzer ein anderer Auspuff verbaut worden, Der Auspuff wird in der Werbung mit „leistungssteigernd, besserer Durchzug, bessere Beschleunigung“ angeboten. Der Dämpfer hat eine TÜV-Zulassung für die ET2. So der Roller startete schlecht und kommt überhaupt nicht au Touren. Der erste ½ Kilometer maximal auf 30kmh. Endgeschwindigkeit mit ach und Krach und riesen Anlauf 50 kmh. Ich hab dann im Netz einen Originalpott gekauft, drunter geschraubt, und alles war wie weggeblasen. Der Roller läuft super. Der Auspuff war funkelnagelneu, kein Rost nicht verstopft hatte erst 3 - 4 Kilometer gelaufen.

  • ich hab ja auch nicht vor grundsätzlich den resonanzraum (wenn man das beim sito so nennen kann ;) ) der den gegendruck großartig zu verändern... alles was ich will ist ein enschalldämpfer :)


    hatte das mit 15 jahren in meinem jugendlichen wahnsinn schonmal ansatzweise gemacht... und zwar mit ner independence zigarrehülse :) das war ne starflite und die war widerum druch ne extrem kleine flöte im auspuff gedrosselt... die hab ich rausgenommen und die zigarrenhülse mit n paar löchern drin reingestopft und das ganze mit ner ringschelle fixiert! hat über 2 jahre gehalten und war wesentlich schneller und war leiser als ohne flöte :) ... bild von dem hobel ist angehängt!

  • Wenn Du so viel schlauer bist, asl die Leute bei Piaggio im Konstruktionsbüro, solltest Du dich doch da bewerben.


    Im Übrigen ist das entfernen von Teilen aus den Auspuff zunächst eine Ordnungswidrigkeit, und wird mit 30 Euro geahndet, Nebenefekt, die Bertriebserlaubnis ist erloschen.

  • warum nehmen hier eigentlich immer alles direkt so persönlich?


    mir ist schon klar das das gegen die betriebserlaubnis geht und mich nicht wagen die piaggio konstrukteure zu verbessern... wohl aber die von sito ;)


    und entfernen will ich nix... sondern hinzufügen ;)


    aber danke für die moralpredigt...


    back to topic: selfmade Endschalldämpfer... erfahrungen irgendwer?

    "Wer später bremst, ist länger schnell!" oder
    "Bin ich ölich, bin ich fröhlich!"

  • Erfahrungen habe ich damit nicht. Könnte mir allerdings vorstellen, dass das funktioniert und keine merklichen Auswirkungen auf die Leistung hat, wenn der Innendurchmesser des Lochrohrs im Zusatzdämpfer dem Röhrchen am Sito entspricht. Allerdings wäre es wohl weise, das Ding abnehmbar (mit einer Schelle oder so) zu befestigen, damit man bei Bedarf auch noch das Hinterrad ohne großen Aufwand abnehmen kann. Fragt sich nur wozu überhaupt das Ganze - einfach weil mans kann und wegen der wichtigen Optik? So laut ist der Auspuff doch gar nicht.

  • berechtigte frage... also ich bin da lautstärkensensibel und ich find den schon recht laut... außerdem interessierts mich :)


    an abnehmbar hatte ich auch schon gedacht... hmmm


    ich bastel mal was un med mich dann nochmal :)

    "Wer später bremst, ist länger schnell!" oder
    "Bin ich ölich, bin ich fröhlich!"