Rat für eine V50 1. Serie

  • Hallo...
    ich bin drauf und dran mir eine Vespa v50 1. Serie zu kaufen und habe ein paar Fragen. ?(
    Ich brauche eine Vespa die recht zuverlässig ist und mich nicht ständig im Sticht lässt!
    Sie wäre restauriert und fahrfertig.


    Wie sind die Erfahrungen mit diesem Model??????


    Vielen Dank für Infos oder Tips!!!


    Rinchentraum.... :rolleyes:

  • ab ca 2000.- euro sind auch die Erstserien recht zuverlässig :)


    ne im ernst - eine 1.Serie ist genauso zuverlässig oder eben nicht wie alle anderen 6V-machanische Zündung V50 bis in die frühen 80er nur eben teurer
    d.h. du zahlst in jedem fall ne prämie oder hast eine höhere wahrscheinlichkeit auf die nase zu fallen wie bei den späteren


    Mehr könnt ich nur sagen wenn Bilder o detailiierte Infos

  • Hallo...
    danke für die Info erstmal. Kosten soll sie 1700€ und soll restauriert sein und magentarot lackiert. Das sind die Infos bisher. Ende der nächsten Woche ist sie wohl fertig und ich weiß mehr. Wed mich auf jeden Fall nochmal melden...


    Vielen Dank und schönes We... :thumbsup:

  • Also meine Spezial fährt auch mit ner 6 V Zündung und die ist täglich im Einsatz, Zuverlässigkeit ist nunmal keine Eigenschaft die den alten Kisten innewohnt. Aber wenn alles sauber gemacht ist, ist ne 1. Serie genauso zuverlässig wie jede Spezial PK S/XL/XL2. Nur eben viel teurer. Und eigentlich zu schade um sie Tag für Tag dem Alltagsstreß auszusetzen.

  • Also spielt wieder eine große Portion Glück eine Rolle...
    Danke für deine Erfahrungen, denn ich kenne keinen mit diesem Modell persönlich. Aber sie ist für mich halt für den Alltag, nur das sie rund rum echt gepflegt und gewartet wird :D !!
    Ende der Woche schau ich sie mir mal an und frag, was alles sicher gemacht wurde. Was ist den besonders wichtig, wo ist oft der Fehler oder das Problenm? Sprich was sollte unbedingt gemacht worden sein??
    Er sprach von restauriert, aber 1700 find ich nicht sooooo viel safür oder irre ich mich? Denn bei mobile.de sind die deutlich teurer!!! :huh:

  • Wie sind die Erfahrungen mit diesem Model??????


    1700 Euro klingen für ne restaurierte 1.Serie doch recht günstig... Im Originalzustand würd ich ne 1.Serie bei 2000-2500 Euro ansetzen, je nach Zustand, restauriert sollte sie so rund um die 2000 Kosten.
    Gerade bei der 1.Serie sind eine Vielzahl spezieller Teile verbaut, schau also nach ob sie folgende Teile verbaut hat (in Klammern immer der Preis für das Fehlteil, wenn du es zusätzlich kaufen musst):


    -originaler 1.Serie Motor (kleineres Lüfterrad, schmalerer Zylinderfuß)
    -Metallzylinderhaube (falls nicht vorhanden: 100-120 Euro)
    -passender kleiner Seitendeckel (schlechtpassendes Repro: 65 Euro, Original: 90-100 Euro)
    -Tacho mit viereckigem Piaggio-Logo (100-120 Euro)
    -Schwanenhalsrücklicht bei deutscher, kleines SIEM Antikrücklicht (noch flacher als das SS-Rücklicht) bei italienischer Version (100 Euro)
    -originaler 1.Serie Lenkkopf (ausgeprägterer "Wulst" an der Befestigungsschraube des Lenkkopfes) (100 Euro)
    -originaler 1.Serie Tank (kürzer als der spätere, Fassungvermögen 4L) (100 Euro)
    -Strebe vor dem Tank und dem Werkzeugfach (falls nicht vorhanden wurde am Rahmen geflext!!!)
    -großes 1.Serie Werkzeugfach (75 Euro und suuuuuuuper selten zu finden!)


    Viele der genannten Teile sind nicht nur sauteuer sondern zudem auch noch schwer zu bekommen!


    Fehlt was, kannst du den Preis ja noch drücken, bin mal auf die Fotos gespannt.


    Hoffe geholfen zu haben!


    Gruß,
    Florian

  • [quote='rinchentraum','/forum/?postID=147211#post147211']Wie sind die Erfahrungen mit diesem Model??????


    1700 Euro klingen für ne restaurierte 1.Serie doch recht günstig... Im Originalzustand würd ich ne 1.Serie bei 2000-2500 Euro ansetzen, je nach Zustand, restauriert sollte sie so rund um die 2000 Kosten.
    Gerade bei der 1.Serie sind eine Vielzahl spezieller Teile verbaut, schau also nach ob sie folgende Teile verbaut hat (in Klammern immer der Preis für das Fehlteil, wenn du es zusätzlich kaufen musst):


    -originaler 1.Serie Motor (kleineres Lüfterrad, schmalerer Zylinderfuß)
    -Metallzylinderhaube (falls nicht vorhanden: 100-120 Euro)
    -passender kleiner Seitendeckel (schlechtpassendes Repro: 65 Euro, Original: 90-100 Euro)
    -Tacho mit viereckigem Piaggio-Logo (100-120 Euro)
    -Schwanenhalsrücklicht bei deutscher, kleines SIEM Antikrücklicht (noch flacher als das SS-Rücklicht) bei italienischer Version (100 Euro)
    -originaler 1.Serie Lenkkopf (ausgeprägterer "Wulst" an der Befestigungsschraube des Lenkkopfes) (100 Euro)
    -originaler 1.Serie Tank (kürzer als der spätere, Fassungvermögen 4L) (100 Euro)
    -Strebe vor dem Tank und dem Werkzeugfach (falls nicht vorhanden wurde am Rahmen geflext!!!)
    -großes 1.Serie Werkzeugfach (75 Euro und suuuuuuuper selten zu finden!)


    Viele der genannten Teile sind nicht nur sauteuer sondern zudem auch noch schwer zu bekommen!


    Fehlt was, kannst du den Preis ja noch drücken, bin mal auf die Fotos gespannt.


    Hallo..


    GEHOLFEN?????????


    Super geile List, die mir echt mehr als hilft!!! Vielen herzlichen Dank..
    Ich fahre Freitag hin und mach ganz viele Bilder.


    Mensch, also wirklich ganz vielen Dank!!!


    :thumbsup:

  • So...
    der Stand der Dinge sieht nicht so schön aus. Wollt mir Freitag die Vespa anschauen und keiner da gewesen. Eine Mitarbeiterin sagte mir, dass der Verkäufer die Nacht ins Krankenhaus gekommen ist ;( !!!
    Wird wohl noch dauern mit Fotos... Sehr schade, aber höhere Gewalt!!