V5b3T: Wie lautet die Länge des Gaszugs?

  • Hallo Gemeinde..


    Habe ne V50 n, V5B3T. Nun meine frage habe ein Komplettsatz Züge gekauft mein Problem es sind 3 unterschiedlich lange Gaszüge dabei.


    Kennt vielleicht einer die länge des richtigen zuges möchte da nicht unbedingt durchziehen und dann feststellen das es der falsche war . Von den schraubnippeln am gaser halte ich persönlich nichts. Deshalb der Komplett zug.


    Vielen dank für eure hilfe.
    Grüße sascha

  • Hallo Gemeinde..


    Habe ne V50 n, V5B3T. Nun meine frage habe ein Komplettsatz Züge gekauft mein Problem es sind 3 unterschiedlich lange Gaszüge dabei.


    Kennt vielleicht einer die länge des richtigen zuges möchte da nicht unbedingt durchziehen und dann feststellen das es der falsche war . Von den schraubnippeln am gaser halte ich persönlich nichts. Deshalb der Komplett zug.


    Vielen dank für eure hilfe.
    Grüße sascha

  • ich denke eher du verwechselst gangzüge mit dem gaszug, gaszug hat den geringsten querschnitt, alles andere erklärt sich von selbst

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • siehe meine signatur

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Ja hab ich doch geschrieben, Du legst einen Bindfaden aussen auf das Blech. da wo der Gaszug beginnt, runter bis zu der Höhe des Tunnels, dann am Tunnel entlang bis zum Gaserraum, dann noch das Stück hoch und noch den Abstand von Blech bis zum Gaser dazu geben. Dann den Bindfaden mit den vorhandenen Zügen vergleichen.


    Drück ich mich so blöd aus?

  • Ja hab ich doch geschrieben, Du legst einen Bindfaden aussen auf das Blech. da wo der Gaszug beginnt, runter bis zu der Höhe des Tunnels, dann am Tunnel entlang bis zum Gaserraum, dann noch das Stück hoch und noch den Abstand von Blech bis zum Gaser dazu geben. Dann den Bindfaden mit den vorhandenen Zügen vergleichen.


    Drück ich mich so blöd aus?


    Danke Klaus! Jetzt habe auch ich es verstanden 2-)