Welche Art von Öl verwenden?

  • Weil der Rassi und ich da wohnen. Und selbst hier im unterentwickelten und noch dosentelefonbenutzenden Ostfriesland gibt´s kein Normalbenzin mehr. :D

  • Wieder ein Öl-Topic????
    Im GSF gibt es für solche fragen eine Woche Zwangsurlaub...


    Google,die VO-Suche und die GSF-Suche sind hilfereiche Instrumente nur leider sterben diese zarten Tierchen weil sie keiner beachtet :rolleyes: .


    Mein Tip:
    2Takt Kettensägen Öl
    Marke: Dolmar
    100ml
    perfekt für 1:50


    und das Moped verträgt es wunderbar,würd nie was anderes fahren. :-7

  • Weil der Rassi und ich da wohnen. Und selbst hier im unterentwickelten und noch dosentelefonbenutzenden Ostfriesland gibt´s kein Normalbenzin mehr. :D


    was ist bitte schön ein "dosentelefon"?????? ?(


    Zum Öl: meiner Meinung nach ist jedes 2 Taktöl gut genung für unsere alten Vespas. Wer viel Geld für teueres Markenöl ausgeben will, nur zu. Es schadet nicht aber es hat keinerlei Auswirkung auf Leistung, Geschwindigkeit usw.

    „Als ich aber ansah alle meine Werke, die meine Hand getan hatte, und die Mühe, die ich gehabt hatte, siehe, da war es alles eitel und Haschen nach Wind und kein Gewinn unter der Sonne“ (Prediger 2,11)

    Einmal editiert, zuletzt von muhssin ()

  • :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

    „Als ich aber ansah alle meine Werke, die meine Hand getan hatte, und die Mühe, die ich gehabt hatte, siehe, da war es alles eitel und Haschen nach Wind und kein Gewinn unter der Sonne“ (Prediger 2,11)