Kickstarter wackelt

  • Hallo zusammen,


    seit einigen Tagen habe ich ein Problem mit meinem Kickstarter. Das äußert sich darin, dass dieser wackelt und wenn ich die Gute ankicken will, dass der Kicker recht weit unten bleibt. Man kann an dem Ding sowohl seitlich als auch in Drehrichtung wackeln. Festziehen der Schraube, mit der dieser geklemmt??? ist, hat schon was gebracht, jedoch rutscht dieser scheinbar immer noch etwas durch. ist der Kickstarter nur durch diese Schraube geklemmt? Hatte auch schon die Vermutung, dass der gebrochen ist oder so… Die Schraube fühlte sich jedenfalls so an, als ob zu viel Anziehen keine gute Idee ist.


    Jemand ne Idee?



    Danke - jazz

  • Wie wäre es mit Kickstarter Hebel erneuern ?

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Da brauchst du den Motor nicht zu spalten. Mach die Schraube raus, wenn du Glück hast geht der Starter dann runter. Meist ist die Verzahnung ab da der Hebel extra weicher ist als die Welle. Der neue geht meist etwas schwerer drauf so das eine Demontage des Rades m.E.n. das ganze vereinfacht.

  • Nö nicht die Welle wird def. sein sondern die Verzahnung des Hebels ! Daher ist der auch aus Alu

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist