Auspuff dicht? Schlechte Beschleunigung und geht im Leerlauf.

  • Also, der Roller ist 20 Jahre alt. Wurde insgesamt vom bereits verstorbenen Erstbeditzer nur 695 km gefahren und stand nur in einer sehr gepflegten dunklen Garage.
    Ich habe ihn in einer Fachwerkstatt herrichten lassen wie folgt:
    Vergaser gereinigt
    Zündkerze neu
    Getriebeöl gewechselt
    Schwimmernadelventil neu
    Ansaugstutzendichtung neu
    Der Werkstattfritze ist dann 6 km Probe gefahren und sagte alles passt.
    Hat mir dann 270,- Euro aus dem Kasten geleiert und ich sitze jetzt auf dieser Kacke.
    Wenn ich nur Überland fahre ohne rote Ampeln oder Kreuzungen oder sonst was, läuft er top, schaltet gut und ich bin happy damit. Aber er mag keine Stadt, wo ich oft Ampeln habe, runterschalten mag er gar net, da ist er dann weg.
    Ich bekomme ihn dann nie mehr an. Weder mit Kick noch mit E-Starter.
    Bin wirklich am Ende, weil er mich heute beim Linksabbiegen mitten auf der Kreuzung bei der roten Ampel stehen ließ. Extra für den Stadtverkehr wollte ich ihn nützen. Ich habe ihn gekauft vor circa 2 Wochen.
    Er ist soooooo tadellos optisch, nicht ein einziges Kratzerchen und nix.
    Aber warum lässt er mich immer stehen? Ich kann ja schlecht ständig über rote Ampeln brettern.
    Mit Primavera meinte ich eine 50 ccm, Baujahr 2015. weil ich soooooo die Schnauze voll habe.
    Wollte niemals einen modernen Automatikroller, aber der PK 50 XL 2 bringt mich zur Verzweiflung.
    Könnt ihr mich verstehen?

  • Ist das wirklich so? langsam gebe ich die Hoffnung auf.
    Es müsste doch eine Werkstatt geben, die sich auch dann bemüht wenn man keine GTS 300 vorfährt :cursing: . Das macht mich sooooo sauer, jeder erzählt nur dass es alter Schrott ist. Meine 1. PK XL 2 vor 20 Jahren war top, ich hatte nie nie Probleme damit. Umso trauriger bin ich. Hab jetzt eine richtige Hass-Liebe entwickelt.
    Werde nun nur noch auf den Dörfern fahren wo ich sie ordentlich durchpusten kann ohne einen einzigen Stopp. :wacko:

  • Es müsste doch eine Werkstatt geben, die sich auch dann bemüht wenn man keine GTS 300 vorfährt

    Oldie-Garage in Kallmünz z.B.
    Ansonsten klingt es für mich als ob der Roller an der Ampel bzw. beim Runterschalten absäuft. Event. ist der Vergaser nicht richtig eingestellt.

  • Danke rassmo. Diese Oldie Garage werde ich kontaktieren.
    Genau wie du es beschreibst so ist es. An Ampel und beim Runterschalten säuft er ab. Und dann ist der Spaß auch vorbei - ich schiebe dann an eine ruhigere Ecke. Lasse mich jedes Mal abholen und verzurre den PK in meinem Caddy. Macht so echt keine Freude :(
    Nun bei diesem Superwetter also ohne Roller :cursing:
    Zuerst erlebt jetzt gleich am Mo die Werkstatt ihr blaues Wunder. Schließlich habe ich meinen Auftrag den Roller technisch zu sanieren auch bezahlt.
    Die Werkstatt ist in Schwandorf - das ist wieder ein Akt mit Bringen und Holen. Dann haben erst mal die BMW Zweiradkunden Vorrang und ich kann wieder 2 Wochen warten.
    So kriegt man auch den Sommer rum.

  • Bleib ganz ruhig !
    Es hat noch nie einen Roller gegeben, der im Alter von 20 Jahren ohne jede weitere Pflege der Inneren Werte tadellos gelaufen ist.
    Setze Dich mit der Oldie-Garage in Verbindung -> da werden Sie geholfen ! Ich kenne diese Garage zwar nicht persönlich, aber in diesem Geschäft
    bist Du sicherlich bestens aufgehoben.
    Deine erste " Fachwerkstatt " hat wahrscheinlich von " Fachwerk " mehr Ahnung als von " Werkstatt ".
    Lass den Kopf nun blos nicht hängen.
    Wir PK XL2 Fahrer müssen die Fahne hoch halten.
    Irgendwann werden uns alle beneiden um unsere alten Roller !!!
    Meine PK hatte auch Anfangs Zicken gemacht. Nachdem alles an altersbedingt verschlissenen Teilen erneuert wurde, lief und läuft sie bestens !
    2-)

  • Wenn ich nur Überland fahre ohne rote Ampeln oder Kreuzungen oder sonst was, läuft er top, schaltet gut und ich bin happy damit. Aber er mag keine Stadt, wo ich oft Ampeln habe, runterschalten mag er gar net, da ist er dann weg.

    Hallo, genau diese Symptome hatte die Pk 125 von meiner Nachbarin auch. Da war nur die Standgasdüse verstopft. Werkstatt wollte 200 Euro für eine Reinigung vom Vergaser.Aber bei den "kleinen " Vespen kenne ich mich leider nicht so aus .Trotzdem viel Glück. :)

  • Ihr seid toll, Dankeschön für eure Tips. Ihr wollt nicht, dass ich mich davon trenne stimmt's? :P
    Ich werde mich kommende Woche dem Problem intensiv annehmen und euch berichten was da los ist. Ein Tag ohne die Kleine war jetzt fast ein verlorener Tag :/ .
    Die Hoffnung stirbt zuletzt.
    LG Tani