Vespa geht immer aus...

  • Hallo erstmal, bin ganz neu hier [Blockierte Grafik: https://cdn.germanscooterforum.de/emoticons/default_gsf_biggrin.gif]

    Habe eine Vespa PK 50 XL, springt gut an und läuft auch, wenn ich allerdings mal stehen bleibe (Ampel zum Beispiel), dann geht sie immer aus und es dauert bis sie wieder anspringt...

    Kenne mich leider überhaupt nicht aus, deswegen wollte ich mal fragen, ob mir hier jemand helfen bzw. die Ursache erklären könnte?

    Vielen Dank schonmal [Blockierte Grafik: https://cdn.germanscooterforum.de/emoticons/default_gsf_smile.gif]

    Valle

  • Das kann viele Ursachen haben.

    Mit so wenig Info kann man leider nicht wirklich was zu sagen.


    Originaler Motor?

    Hast Du schon irgendwelche versuche unternommen?

  • Im Anschluss an HansOlo ein Blindversuch ( deine Fotos werden blockiert ).


    Es ist eher nicht die Vergasereinstellung, wenn der Motor nach dem Absterben eine ganze Zeit nicht gestartet werden kann.


    Auch wenn hier viele nett und hilfsbereit sind: Wenn du nicht mithilfst, wird das Helfen schwer bis unmöglich, ausgenommen allgemeine Ratschläge wie Vergaser reinigen und einstellen, oder - von billig / einfach zu teuer / aufwendig- Teile ersetzen.


    Bis jetzt gehe ich davon aus, dass deine PK lief ( wie lange eigentlich ohne Pflege / Wartung ? ) - und jetzt nicht mehr...