Kann eine Spule bei einer Fehlzündung verrecken?

  • Hallo Leute.

    Wende mich direkt aus der Garage mit einem Hilferuf an Euch.

    Bei meiner letzten Fahrt mit der VA52T PK 50 XL2 hatte ich kurz vor dem Ziel zwei drei Fehlzündungen. Nach kurzer Stand Pause sprang der Roller wieder einwandfrei an. Ich konnte noch circa 500 m fahren bis er dann seinen Dienst vollständig einstellte. Seitdem habe ich keinen Zündfunken mehr.

    Habe das Pick-up ausgemessen.

    Aufgrund der schlechten Ergebnisse wurde es gleich durch ein neues ersetzt. Nach dem Zusammenbau hatte ich allerdings noch immer keinen Erfolg noch mal die ganze Kiste zurück und jetzt festgestellt dass die Spule links neben dem Pick-up anscheinend defekt ist.

    .Kann es sein dass diese bei der Fehlzündung abgeraucht ist


    Hat jemand schon mal diese Zündgrundplatte repariert oder muss diese komplett getauscht werden?

  • Mir erscheint ja logischer, dass die Spuhle die Ursache der Fehlzündungen war und ihre letzten paar Huster von sich gegeben hat.

    Spuhle selbst hab ich noch nicht getauscht...

  • Danke für die Antworten. Habe mich jetzt mal schlau gemacht und nach einer passenden Zündgrundplatte geschaut.

    Allerdings finde ich für die VA52T mal wieder nichts spezielles.

    Kann mir vielleicht jemand eine passende ZGP empfehlen?


    Einstellung des Zündzeitpunktes sollte ja eigentlich „normal“ machbar sein oder gibt es hier auch wieder ne sonderlocke?