Frage zum Gaszug PK50XL

  • Hallo zusammen,

    wollte gestern meine Gummigriffe abziehen und erneuern, muss dann wohl zu sehr nach oben gedreht haben - also in Richtung Gas weg und der Zug ist ist aus der Rolle gerutscht. Lenkerverkleidung ab, Zug wieder eingelegt.......so und jetzt habe ich nach oben keinen Anschlag mehr, sprich der Gasgriff lässt sich immer weiter drehen und am Vergaser schiebt er sich aus dem Gasschieber heraus, so dass oben wieder die Spannung fehlt und der Nippel wieder aus der Rolle rutscht. Wie kommt der Anschlag zustande oder ist mir da etwas abgebrochen was vorher meinen Gasgriff gestoppt oder blockiert hat???

    Im voraus Danke, LG

  • So, hat sich schon erledigt....da gab es einen 2mm kleinen Anschlag an der Rolle - den habe ich abgebrochen - deshalb dreht der Gasgriff durch......tja, wo rohe Kräfte sinnlos walten.....

    Alles Gute bleibt gesund!