Probleme mit dem Bremslicht

  • Hi hab mir heute ein Bremslichtschalter gekauft (weil meine keinen hatte) im eingebauten Zusatand ist der schalter ja gedrückt und das Bremslicht geht erst aus wenn ich die Bremse betätige. Also genau anders rum. Gibt es da verschiedene Schalter?
    Kann mir da jemand helfen?

  • Es gibt bestimmt verschiedene schalter kannst du den schalter nicht einfach umklemmen (umpolen)

    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.

  • hasch den als normalen schalter gekauft oder als bremslichtschalter


    also entweder läsch den so und bausch relais ein aber zimlich umständlich oder einfach nen anderen taster der durchläst wenn er net gedrückt wird und kein strom fliesen läst wenn er gedrückt wird wies in der bremse ja ist

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Es läuft jetzt alles ! Also der Schalter war falsch hab jetzt ein neuen
    aber es gib wohl auch Bremsen die mit einem anderen Schalter funktionieren aber trotzdem vielen Dank !


    Mfg Mark

  • Es währ toll wenn ihr verrät wo ihr so ein schalter bezogen habt (wenn möglich mit Bild und Artikelnummer )


    Danke, möchte auch ein einbauen da meine frau meist nur vorne bremst(

    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.

  • Also ich habe den Schalter bei meinem Vespahändler bekommen aber ich glaube es gibt nur ein Schalter für das Fußpedal.Für die vordere Bremse (Handbremse) gibt es wohl sowas nicht.

  • diese zeichnung stellt die verdrahtung bei der special mit lenkerblinkern da
    piaggio hatte sich ne extraspule fürs bremslicht gespart und das mit dem,normal auf masse liegende ende der zünderregerspule betrieben
    latscht man da aufs bremspedal,bezieht diese spule ihre masse über die bremslichtbirne
    kleiner schönheitsfehler


    ist die birne futsch,geht beim bremsen der motor aus---

  • Hast du also den pedalschalter an der handbremse angebaut kannst du kurz beschreiben wie du das gemacht hast

    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.

  • @ PK Opa ich hab ne PK 50 XL Bj.88 stimmt die hatt auch keine Blinker.Aber was ich nicht verstehe ist warum hatt die keine Blinker ist das ne Sparversion? weil ich hab schon PKs mit Bj 84 gesehen die hatte Blinker.

  • genau
    das war ne sparausführung
    hatte weder bremslicht,noch hupe
    unterm lenker ne fahrradbimmsel sollt die leute erschrecken---
    die hat ne limaleistung von müden 20 watt bei 6 volt
    das heisst,15 watt scheinwerfer,5 watt rücklicht
    mehr is nich
    wennde da jetzt ein bremslicht betreibst,wirds licht natürlich dadurch dunkler

  • wenn du nicht der erstbesitzer sein solltest,wird der vorgänger was gebastelt haben
    du hast da ja weder regler noch gleichstrom
    wenn hupe,dann geht ja eh nur ne wechselstromschnarre