Ist dieser Auspuff legal?

  • Wie schon erwähnt bilden die Simsons hier die Ausnahme. Die dürfen mit Zulassung und Versicherungskennzeichen 60 km/h rollen. Was die allerdings an Geschwindigkeit der Vespa voraus haben ist an der Bremse eingespart worden!

    In des Daseins stillen Glanz platzt der Mensch mit Ententanz.

    F. Küppersbusch

  • Zitat

    Original von Stachelbär
    nur welcher Roller fährt 60ig orginal.


    Das ist ein moped mit 50 ccm das geht serienmäßig ca 70 km/h


    Die fahrschulroller sind laut tacho genau 60 gegangen
    vielleicht gehen die öster. modelle besser oder wie erklärt man das

  • Aber nur nach Demontage der Drosselungen. Ansonsten dürften die Hobel in D gar nicht als das verkauft werden was sie sind! Ach ja: Entfernen der Drosseln ist natürlich illegal!


    Ansonsten stimmt die Aussage natürlich, obwohl ich glaube das die Teile sogar noch schneller gehen!

    In des Daseins stillen Glanz platzt der Mensch mit Ententanz.

    F. Küppersbusch

  • ja würd mich auch brennend interessiern ob österr. roller besser gehen!^^
    weil alle dinger die ich kenne und original sind gehen 60 (zumindest in AuT)

    Hattest du auch schonmal das Gefühl auf wen anderen Neidisch zu sein?
    Ich hatte es noch nicht denn ich fahre eine Vespa
    Vespa fahren ist nicht nur ein Gefühl! Es ist eine Lebenseinstellung

  • Zitat

    Original von Nick50XL
    Aber nur nach Demontage der Drosselungen. Ansonsten dürften die Hobel in D gar nicht als das verkauft werden was sie sind! Ach ja: Entfernen der Drosseln ist natürlich illegal!


    Ansonsten stimmt die Aussage natürlich, obwohl ich glaube das die Teile sogar noch schneller gehen!


    ich glaub nicht das die fahrschule die roller entdrosselt die gehen 60 und bergab bin ich 65-70 gefahren

  • Zitat

    Original von Stachelbär
    Wenn er 60ig orginal läuft ist es der Versicherung egal das stimmt, nur welcher Roller fährt 60ig orginal. Da man da etwas machen muß ist es der Versicherung nicht mehr egal, denn dann ist es fahren ohne Versicherungsschutz!!!!!!!


    das stimmt so nicht. der vers-vertrag besteht ja... im falle eines falles könnte es höchstens sein, dass die vers dich in regress nehmen wird / will.


    sleeper
    die fs nimmt bestimmt nicht die drossel raus, ist als halter aber dazu verpflichtet, dass die karre nur norm fährt, also 45km/h (sofern neu)


    bedeutet im umkehrschluss theoretisch:
    die schergen können der fahrschule (konkret inhaber) und dir nen knüppel zwischen die bein werfen und das nicht zu knapp :P


    Colio
    so`n tacho hatte ich auch mal :D


    beta erpel
    nicht alles, was schneller als 50 läuft bedarf eines motorradlappens! da gibts ja auch noch den a1 / 1b (alt)! nächste stufe wäre also bis 125 ccm und den anderen kram dazu... (alter, leistung und Vmax und so)

  • Hab ich doch auch so geschrieben... wenn ich mich kurz zitieren darf:


    Zitat

    die sind als motorrad zu fahren und dann mit klasse a1 oder a...


    Ich habe lediglich gesagt, dass sie als Motorrad angemeldet werden müssen (mit der genaueren Nomenklatur à la "kleinkraftrad" und "kraftrad" und wie sie alle heißen kenn ich mich leider nicht aus)... damit wollte ich lediglich sagen, dass sie nicht mit einem Versicherungskennzeichen gefahren werden dürfen!


    MfG Beta_Erpel

  • Passt denn der Auspuff auf meine XL2??



    Clemens

    Weiß, dass er wirklich aus Vorarlberg kommt!


  • wer lesen kann ist klar im vorteil :-)
    war wohl schon etwas zu spät für mich :D