Falschluftfrage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Falschluftfrage

      was ich die ganze zeit überlege....warum das falschluftproblem mit dem warmwerden des motors stetig zunimmt. wenn sie noch kalt ist, zieht sie nicht so viel wrongair und beschleunigt auch besser. was dehnt sich aus bzw. zieht sich zusammen, wenn der motor warm wird, dass sie dann mehr von dieser falschen luft zieht? wäre das problem mit falschluft in nem paralleluniversum dann wieder richtige luft? verstehe es nicht......überlegen/denken war noch nie meine stärke.......
      gesendet von einem meiner 4 ipads.
    • Überleg doch mal...
      Geh einfach jede verbindung ab die irgendwo Luft ziehen könnte.
      Außerdem muss es nich daran liegen das sie ersdt dann mehgr Luft zieht sondern sie reagiert einfach anders auf dieses Gemisch im warmen Zustand.
      Check:
      -Gaser - ASS
      -Zylinderkopf
      -Zylinderfuß
      -ASS - Gehäuse :!:
      usw.

      MfG
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:
    • Also man lernt normalerweise in Physik, dass sich etwas ausdehnt wenn man es erwärmt. Bei einem Motor ist es dann genauso! Umso wärmer der Ist desto mehr dehnt er sich aus. Sieht man nicht ist aber bestimmt messbar!
      Wenn jetzt irgendwo eine undichte Stelle ist, z.B. genau zwischen den beiden Schalen vom Motor, dann dehnt sich die Stelle auch aus und es kommt mehr Falschluft rein als wenn du gerade deine Vespa gestartet hast und losfährst, da noch im kalten Zustand!

      Mir wurde hier aber auch erklärt das Falschluft meist (!) nichts mit dem Motor zu tun hat. (Leider wars bei mir doch so, alle Dichtungen warn fürn Arsch)
      Check lieber zuerst den Vergaser und den Ansaugstutzen! Aber hauptsächlich die Verbindung prüfen!
      Ein Maschinenbauer der nicht säuft ist wie ein Motor der nicht läuft!