Tankgeber ausbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tankgeber ausbauen

      Hallo,

      nachdem ich meinen Tank gereinigt habe, spinnt die Anzeige ein bisschen. Ich tippe mal auf defekten Schwimmer.
      Wie ist der Tankgeber im Tank befestigt und wie bekomme ich ihn raus (und wieder rein)?

      Gruß

      Jonas
    • RE: Tankgeber ausbauen

      Original von Quak
      Wie ist der Tankgeber im Tank befestigt und wie bekomme ich ihn raus (und wieder rein)?

      also bei mir ist der einfach nur reingeschraubt. (PK50XL1)
      Das heisst, das oben aufm dem Tank wie so ein Deckel ist, wo die Kabel reingehen, und welchen du einfach ganz normal (links rum) ein Stück rumdrehen/rausschrauben kannst. Wenn "offen"/locker, dann kannst du den ganzen schwimmer einfach durch das Loch rausfädeln!

      Zum reinigen kannst du den auch fast komplett demontieren.
      Suche: Vergaser 16:16, Sito Banane, 75er (DR oder so), ..
    • Hallo:
      die Bedienungsanleitung sagt folgendes:
      Tankinhalt 5,8 l davon 1,2 l Reserve.
      Bei einem angegebenen Normverbrauch von 2,9 l ergiebt sich eine rechnerische Reichweite von 41 Km. Da aber der Benzinverbrauch von vielen Faktoren abhängig ist, zb. öfter Anfahren fahren in kleinen Gängen usw., wüde ich das aber nur mit einem Reservekanister ausprobieren. Nach ca. 25 Km kann man dann aber 5 Liter nachtanken.

      MfG klaus

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kasonova ()