Vespa PK 50 XL 1995 fährt nichtmal 50, was tun? Möglicherweise auf 60 Km/h?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa PK 50 XL 1995 fährt nichtmal 50, was tun? Möglicherweise auf 60 Km/h?

      Hallo erstmal...
      Ich habe mir vor einigen Tagen endlich einen kleinen Traum erfüllt und nach langem Suchen eine Vespa pk 50 XL bekommen... nur zieht sie erstens nicht mehr so gut die Gänge hoch sprich dauert alles bisschen lange, und die endgeschwindigkeit liegt so bei 45-50 maximal... Komme grademal gute 100Km mit einer Tankfüllung. und zweitens wollt ich wissen was man sich so kaufen muss um sie auf gute 60 Km/H zu kriegen... ist mir ein bisschen zu gefährlich in Hannover damit rumzudüsen wenn der nicht richtig zieht...
      Habe leider 0 Erfahrung was Roller angeht und würd gleichzeitig über Hilfsangebote(natürlich gegen entgeld), bzw. Anleitungen bitten^^
      Wohne in sarstedt bei hannover

      danke schonmal für eure Tipps und hilfestellungen :-7

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Buza ()

    • meine von '94 fährt im Originalzustand auf ner laaaangen Geraden 60 km/h, Bergab steht da schonmal die 70 vorne.
      Fahr die doch erstmal ein, hat bei mir auch geholfen, nachdem die ne Zeit lang stand...
    • nee die stand nicht, würde relativ regelmäßig gefahren die letzte zeit... hat auch erst knapp 8000 runter original zustand ist sie auch noch, bis auf nen neues kupplungskabel... hab nur das gefühl das der versager oder so dicht ist?!?! dass der dann nicht mehr richtig tempo kriegt, und wie ich es mitbekommen habe ist sie nie über 50 gekommen, z.Z. nichtmal 50...
    • unproblematisch ist ein 75ccm Zylinder, damit läuft sich ca 60 kmh und zieht auch am Berg noch ordentlich, allerdings natürlich nicht legal.
      Aber das ist denke ich klar. Der Zylinder kostet nicht die Welt und der Umbau ist in ca. 1 h gemacht, Hauptdüse noch entsrechend anpassen, meist 72 er oder zum einfahren etwas fetter 74er. Genau steht das meist bei der Anleitung zum Zylinder.
      Cosa Kupplung (4 Scheiben/ 8 Federn/ 21 Zähne) zu verkaufen, ca. 2500 km gelaufen
    • bei 8.000 würde ich erstmal eine große Inspektion machen, d. h. unter anderem auch den Zylinderkopf runter und von Verbrennungsrücksttänden befreien. Dann evtl. neue Kolbenringe = ca. 1 Stunde

      Danach würde ich den Vergaser gründlich reinigen und ordentlich einstellen. Evtl. eine andere Düse rein und vielleicht noch einen Sito plus-Auspuff. Und schon sollte die Vespa eigentlich ca. 50-55 fahren. Mehr wird aber mit Original nicht drin sein.

      Ach ja... und die Zündkerze auch mal wechseln
      Ich bin mit der Vespa über die Alpen nach Italien gefahren. Unter [url]http://www.pankow.de/2011/09/vespa-mi-amore-mit-der-vespa-50-n-spezial-uber-die-alpen-nach-italien/#more-357[/url] gibt's dazu einen kompletten Reisebericht
    • wie snoogle schon sagt. reinige einfach mal den vergaser (vergaser reinigen in sufu eingeben ;) ) und die andren kleinigkeiten eben.dann kommt sie schon auf 55. getriebeöl kann man auch mal wechseln. auch wenns nix mit deinen 45km/h zu tun hat.



      gruß


      PS: das mit den 60 bzw 70 halte ich für ein gerücht! mag vllt auf deinem schätzeisen angezeigt werden entspricht aber nicht der realität :thumbsup:
      ~ Wer Hubraum sät wird Drehmoment ernten, wo Saatgut fehlt muss Drehzahl her ~

      facebook.com/groups/ZweiTaktGruppeLudwigsburg/
    • Das problem an der ganzen sache ist, das wohl die anleitung zum vergaser ausbauen schon zu lange her ist und wohjl gelöscht wurde oder ähnliches...

      habe nämlich von dererlei keine ahnung und will nicht auf gut glück rumschrauben, auch wenn ich nicht sonderlich unbegabt bin....

      Habs nur nie vorher gemacht und will mir deshalb lieber gewissheit verschaffen wie ich was zu machen habe....

      Aber auf jedenfall schonma vielen dank für die tipps mit dem reinigen und zündkerzenaustausch...



      Ach und noch eins... nach reinigung etc. müsste doch eigentlich der verbrauch von jetzt ca. 5 liitern auch wieder sinken oder?