Pimp my XL2

Go VOTE! Wähl das schönste Foto des Jahres 2019! Die Wahl endet am 29.01.2020.
💰 Spendenstand: 225€
  • Vespa PK XL2...


    der modernste Schaltroller den es gibt, der billigste, aber leider auch der, der aus vielen Plastikteilen besteht...


    Ich weiß, dass es nicht sehr toll ist, die originalroller auf alt zu trimmen, aber mir gefallen die Alten einfach besser und habe mir den "Neuen" nur gekauft, weil sie von meinen Eltern gesponsort wurde :D.


    Hat jemand Bilder als Anregung, was man aus seiner PK machen kann?


    LG

  • Das Thema gabs doch jetzt auch schon 100 mal. Such doch mal ein bisschen.


    Also an deiner Stelle würde ich die Kiste so lassen wie sie ist. Aufwendige Umbauten lohnen sich nicht. Das Geld und die Arbeit würd ich dann eher in eine V50 oder ähnliches stecken.
    Kleine Schmankerl sind trotz allem natürlich immer nett, wie z.B. ein Chrom-Kantenschutz am Beinschild (gibts als Meterware bei eBay) oder schönere Spiegel (für Beinschild oder mit Rundglas aus Chrom).
    Es gibt auch Nachbauten von alten V50 Kaskaden zu kaufen, die auf PK Modelle passen, ist allerdings Geschmackssache. Ich hab auch so eine Kaskade gekauft, aber vor kurzem wieder die Original-Nase drangemacht. Irgendwie passt das einfach nicht zusammen.

  • Ja, die XL2 ist wohl am wenigsten zum Altroller geeignet. Allein der Tacho usw.


    Schau ob Du sie bei Ebay gut verkaufen kannst, und such nach einer V50.


    Die macht dann wirklich etwas her, und kannst viel daran mit Chrom arbeiten.

  • Ich weiß echt nicht was ihr immer habt!


    Ständig wird die XL2 als "grenzwärtig" bezeichnet. Mittlerweile sind die Dinger auch schon fast 17 Jahre alt.


    Es liegt doch im Auge des Betrachters, sicher kann ich mir eine V50 kaufen und mich dann zu den "stolzen" Besitzern zählen.


    Allerdings hat Piaggio nun auch die XL2 gebaut und so viel anders, bis auf ein paar optische Details (Armaturenbrett etc), ist sie doch gar nicht als die XL1. Und über diese wird kaum bis gar nicht "gemeckert". Diese wird dann wieder von der V50 getoppt und in den Vespa-Himmel gelobt. Das dafür aber horende Preise zu berappen sind, die mal mehr mal weniger passem, darüber spricht kaum jemand.


    Meines Erachtens sollten die Dinger Spass machen und vor allem Alltagstauglich sein, damit SIE auch jeder zur Gesicht bekommt im "Plastik-Verwanzten" Stadtgebiet. Bei älteren Modellen gehört ein bißchen basterlerisches Können dazu, dass ist allerdings nicht jedem in die Wiege gelegt worden.


    Deshalb ein HOCH auf jegliche Vespas, inklusive der XL2.


    Es kommt nicht darauf an welche man fährt, sondern vielmehr darauf das "Kulturgut-Vespa" aufrecht zu erhalten. Und den Massen Einhalt zu gewähren.


    Gruss


  • Vielen Dank!!!

  • Eine Vespa, ist und bleibt eine Vespa.
    Zugegeben gefällt mir die ET nicht. Die LX schon eher. Würde mir aber trotzdem keine zulegen.

  • also meine xl2 hat 16 jahre und 14900 km auf dem buckel oder sattel...


    ich nenne sie immer liebevoll altes mädchen und sie dankts mir jedes mal wenn ich auf den kickstarter trete mit eine wundervollen geräusch (ähnlich wie: "knatteratteng, teng, teng....") :-)))) und jedes mal geht mir einer ab


    also mach nix auf "alt", wie die v50. die v50, ist die v50 und das wird sie immer bleiben. deine xl2 wird auch immer eine xl2 sein - fazit: sei stolz auf dein mädchen und pflege und liebe sie!!!!!!!!!




    und hier ist sie....... meine alte dame!!!!!

  • Ich hab die schon gesehen!


    Finde die Farbkombi extrem gut, hast sicher sehr viel Arbeit reingehängt.


    Das ist die bestaussehensde XL2, die ich jemals gesehen habe.


    Aber ich komm mir immer blöd vor, wenn ich jemanden frage: Darf ich mir das auch so machen?


    Nachmachen will ichs auch nicht...


    Denn diese schöne Vespe hats nicht verdient zweimal rumzufahren.


    LG


  • das geht runter wie öl - danke!!!!


    wenns dir gefällt, kannst du gern das genau so machen. aber warum??? hast du keine ideen?


    das blau ist ori-lack, nur aufpoliert, das orange ist magma-orange vom VW POLO cross. was hälst du von weiß rot als farbkombi..... gibt soviel. alles andere ergibt sich dann.


    merke ne vespa ist wie eine modelleisenbahn: sie ist nie richtig fertig - man hat immer was zu ändern!!!!!!

    Wer diskutiert wird intubiert, wer randaliert wird relaxiert!

  • hmm gekostet.....!!!!


    hab nen kumpel der ist lackierer in ner vw-werkstatt...... gnadenlos günstig 100,- eus und einen kasten bier.



    na siehste haste schon mal ne farbliche idee - wenn du genau hinguggst sind bei mir nur teile neu lackiert, welche leicht abzumachen gingen....(kleines geheimnis;-))


    alles andere kommt! geh einfach mal auf die seite von scooter-center - so schnell kannst du gar nicht bestellen wie dir die ideen fließen!!!!



    viel spaß

    Wer diskutiert wird intubiert, wer randaliert wird relaxiert!