Tankanzeige vespa px 80 e lusso

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Bei mir rührt sie sich garnicht, nur die reserveleuchte geht an wenns soweit is, liegt das dann eher am tankgeber oder an der anzeige?
    also bekommt der tacho 2 signale vom tankgeber einmal wie der aktuelle spritstand ist, und dann nocheinmal ein signal wenn auf reserve ist, oder wertet das alles der tacho aus?


    Lg


    PS: sorry @ thread-ersteller das ich dir nicht helfen konnte sondern mich nur mit meinem problem ranhänge ;)

    Px 80 alias "Die Zicke" (Sito+puff und 125er Zylinder eingetragen)
    &
    Px 125 (Restaurationsobjekt, so gut wie fertig :D )

  • hallihallo,


    also ich machs mal wie mein vorgänger, sorry :D .


    bei mir tut sich nämlich bei der anzeige auch nichts. nur die lampe geht irgendwann an. jetz nicht unbedingt ein brisantes problem, aber mal interessant vielleicht was drüber zu hören.



    gruß.

  • Vor den Zeiten des Internets ist man ans Problem rangefedert
    Nach dem Motto warum geht das Scheißteil nicht :whistling:


    Wenn man den Geber ausbaut erklärt er sich leicht von selbst.Drei Kabel ne Spule und Schleifkontakt.
    Aaahhh das kennen wir doch noch?Aus dem Physikunterricht..... das Prinzip des Spannungsteilers ...


    Zwei Kabel die via Schließer verbunden sind setzen die Spule mit ihren Windungen unter Strom.
    Das dritte Kabel greift die Spannung ab..das war der Versuch wo durch veschieben des Schleifkontakts die Spannung sank oder stieg. :D 
    Passiert so auch im Vespatank
    Tank voll = Kontakt oben,volle Spannung weil alle Windungen abgegriffen werden können
    Tank auf halb = halbe Spannung durch nur noch die halbe Windungsanzahl in der Mitte ...usw


    Bleib die Anzeige auf Null bzw. tanzt rum ist meist mangelnder Kontakt Spule Schleifkontakt die Ursache.
    Kann man VORSICHTIG nachbiegen

  • ja habe mittlerweile selber mal probiert und geschaut. liegt bei mir am tacho, hab den mal versucht zu lerlegen :D aber ich glaube das ist unmöglich, da ich ja irgendwie diesen schwarzen gummi/plastik der hinterteil mit scheibe verbindet (????) verbekommen muss, aber das ist meiner meinung nach unmöglich. bei mir liegs einfach an der tankanzeige, da die nadel hängt :)

    Px 80 alias "Die Zicke" (Sito+puff und 125er Zylinder eingetragen)
    &
    Px 125 (Restaurationsobjekt, so gut wie fertig :D )

  • Danke euch,habs mal ausgebaut.Das Plätchen wo die Schleifkontakte drüber schleifen haben schon tiefe Riefen.Hab die Ärmchen vorsichtig nachgebogen,leider ohne großen Erfolg.Ich bin auch der Meinung das die Anzeige nicht richtig geht,weil im Tank meines Erachtens mehr drin ist als
    tatsächlich angezeigt wird.Werde mal einen neuen Geber besorgen.


    gruß

  • lass dann bitte noch gleich den fehlerspeicher auslesen und fahr ein update für das motorsteuergerät. vergiss im anschluss bitte nicht die wegfahrsperre zu resetten.