Umbau: Reserverad raus! Hohlraum in ein Fach/Behälter umwandeln!

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Hallo!


    Ich habe eine pk 50 xl 2, mit einem Reserverad an der Seite!


    Ich brauche das Reserverad nicht, da gibt es schon Pannen-Sprays, die sind einfacher und auch gut.


    Also würde ich gern den Hohlraum ausbauen und es in ein Fach oder Behälter umbaueln.


    Die pk50 hat ja kein Fach unter dem sitz! Und ich brauche noch Platz!


    Gibt es da noch bekannte möglichkeiten, bzw. Anbau-Zubehör oder sollte ich es selber zusammenbasteln??


    Mfg Antoni

  • Zitat

    Original von spaxl
    Vielleicht kann man das umbauen.


    Na da sieht man nicht viel auf dem bild, aber ungefähr so habe ich es mir vorgestellt.


    Da hab ich an Riffelblech gedacht, beim schwager ( metaller :D )
    biegen und schweißen lassen!


    Mfg Antoni

  • Wooooow!!!!8o


    Hammergeil!


    Genau so, bloß das ich meine Batterie auch verstauen muss!


    Warscheinlich werd ich sie unter das Fach einbauen bzw. das fach unten zu einem halben 8eck biegen.


    Etwa so ----> \_/
    dan Guck das 8eck unten raus aber schön poliert hat es vielleicht was! Oder??


    Die Bieridee ist Atemberaubend!! :D


    RESPECKT AN NOV@!!


    Mfg Antoni

  • weil das nur bei Schlauchlosreifen nützt.... bei Reifen mit schlauch gibts nur sauerei.....


    nimm halt nen ersatzschlauch, 13er Schlüssel und Luftpumpe( oder Preßluft aus der Patrone) mit


    Rita

  • Na eine sauerei will ich nicht!


    Dan eben deine lösung Rita mit dem Schlauch und etwas Werkzeug sollte immer dabei sein!


    Danke du hast mir warscheinlich eine Sauerei erspart! :)


    mfg Antoni

  • Die Schläuche beim Rollern und Motoräder müssen mehr Gewicht und Geschwindigkeit ertragen.


    Vielleich hält so ein Schlauch-Spry den Druck nicht aus?


    Ich glaube nämlich kaum das Fahrad-Flickzeug auch bei einem Roller was bringt.


    mfg antoni

  • Zitat

    Original von Antoni
    Ich glaube nämlich kaum das Fahrad-Flickzeug auch bei einem Roller was bringt.



    also ich hab meine schläuche schon immer mit fahrradflickzeug geflickt und das hält jetzt schon n paar jährchen...


    nur diesem spray trau ich irgendwie nicht wirklich übern weg

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012


    RUSTY, die etwas andere Spezial
    ERNIE, Crosser der Herzen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von pola ()

  • Also Fahradflickzeug geht auch!


    Nimmt weniger platz als ein schlauch ein ist aber stressiger zu machen!


    Oder nicht?


    Ich glaube ich ziehe den Schlauch dem Flickzeug vor!


    Wie auch immer!
    Das Reserverad kommt raus!---> Bierfach rein! :P

  • hab das fahrrad spray bei meiner im vorderreifen, hat wunderbar gefunzt und hält seit n paar monaten.

    PX125 Lusso, Polini 177
    PHBH 30 mit: x2 Nadel 2.Clip / HD132 / ND55 / AV264 / 40er Schieber
    Malossi Schlauch & ASS / Gehäuse angepasst
    Abgedrehtes LüRa ca.1700g / "Kabaschoko" Welle f. Drehschieber
    BigBox Touring / PX 200 Kupplung 22z / 4 Scheiben D.R. Federn

  • OH JEE,


    ihr bring mich total durcheinander ?(



    So ein spary ist halt cooler! Oder? ;)


    Hey Rita hast du schon diese Erfahrung mit der Sauerei gemacht?


    Oder glaubst nur du das es eine Sauerei gibt?


    Mfg Antoni

  • Wenn Du schon mal gesehen hast wie der abmontierte Reifen und Felge nach Benutzung des Pannensprays aussieht, schlägst Du Dir das aus dem Kopf. Hab ich mal bei nem PKW-Reifen gesehen.


    Möchtest Du die Reseveradhalterung und das Reserverad verkaufen? Ich hätte evtl. Interesse weil die Halterung bei meiner fehlt.

  • Hallo allerseits,
    das mit dem Pannenspray kann ich nur bestätigen, darauf bin ich selber auch schon reingefallen.
    Aber jetzt mal zur eigentlichen Frage:
    Man könnte statt des e-Rades ja mal versuchen, so ne 7.62er Munibox für NATO- Muniton zu befestigen. Hat nen gas- und wasserdichten Deckel ! Man könnte so ne Halterung wie die Batterie basteln, also abnehmbar. Wie gesagt, ist nur ne Idee, ich weiß net, ob das platzmäßig paßt.
    Hat das vielleicht schon jemand versucht ?


    Bekommen tut man solche Kistchen im Armyshop, e-bucht oder so


    Gruß
    Werner

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • Zitat

    Original von Stefan68
    Möchtest Du die Reseveradhalterung und das Reserverad verkaufen? Ich hätte evtl. Interesse weil die Halterung bei meiner fehlt.


    Das könnte sich einrichten lassen!


    Bin aber ab heute Abend im Urlaub
    und setzte meinen hintern ins Kroatische Salzwasser. :D :D :D


    Aber danach melde ich mich nochmal!