Es geht nicht vorwärts

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es geht nicht vorwärts

      Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte, meine Cosa 200 läuft ganz normal, aber leider geht es nicht vorwärts, lege einen Gang ein und nichts passiert, bin über jeden Tip dankbar, wo kann man Ersatzteile bestellen?
    • Bitte darauf achten wo Du postes....danke !

      Moskito.
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • Zunächst wäre es ja vielleicht hilfreich zu wissen, welches Ersatzteil du brauchst.

      Ich tippe anhand der recht vagen Fehlerbeschreibung auf eine ausgenudelte Verzahnung der Hinterradbremstrommel, sodass die Hauptwelle frei dreht und die Kraft nicht mehr auf die Trommel und damit das Hinterrad überträgt.

      Schau einfach mal nach: Deckel in der Mitte der Trommel runter, Splint aufbiegen und rausziehen, Sicherungskorb abnehmen, Mutter lösen, Trommel abziehen. Dann siehst du, ob die Verzahnung durch ist. Bei Bedarf kann ich dir eine Trommel anbieten, wenn es daran gelegen haben sollte bitte PN.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • rausfinden kannste das auch einfacher....

      Nabenkappe ab (falls überhaupt vorhanden)

      1ten Gang rein.... versuchen anzufahren, während 2ter Mann sich bückt und guckt ob sich da die Mutter dreht....

      Rita