Sandstrahler - Lohnt die Investition?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sandstrahler - Lohnt die Investition?

      Hallo liebe VO-Gemeinde. :)

      Ich möchte demnächst meine Vespen Sandstrahlen. Da der Spaß ziemlich teuer ist, habe ich überlegt, ob es sich lohnt einen Sandstrahler zu kaufen. Ich dachte da an ein einhändiges Gerät:

      Einmal

      Zweimal

      Was meint ihr, taugen die Dinger was? Hat jemand Erfahrungen?

      Danke euch! :)
    • Nützt dir aber nix ohne leistungsstarken Kompressor und Kabine. Ernsthaft, sandstrahlen kostet max. 150 Euro. Es gibt auch Anbieter, die für 40 Euro 2 komplette Roller mit Anbauteilen strahlen. Da lohnt sich das selbermachen überhaupt nicht, wenn man die Ausrüstung nicht sowieso schon hat.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • RE: Sandstrahler - Lohnt die Investition?

      Vespa Fahrer Avatar

      SirRico schrieb:

      Da der Spaß ziemlich teuer ist


      Wie hoch sind denn die Angebote, die Dir vorliegen?[/quote]

      überlegt, ob es sich lohnt einen Sandstrahler zu kaufen.


      Eher nicht, es sei denn, Du restaurierst eine Vespa nach der anderen.

      Was meint ihr, taugen die Dinger was?


      Nein, die sind für Kleinteile gedacht und nicht für ganze Fahrzeuge. Das siehst Du schon an den winzigen Strahlgut-Behältern. Was Du bräuchtest sind Pistolen, die direkt aus einem Sack oder Eimer ansaugen, außerdem entsprechende Mengen Strahlmittel, um nicht ständig reinigen und umfüllen zu müssen, dazu einen Kompressor, der auch wirklich 400 l/min am Ausgang (!) liefern kann, und schließlich eine Vorrichtung, um nicht alles in Deiner Umgebung in den Sahara-Look zu versetzen, also mindestens diverse Balken, Dachlatten und zig Meter PE-Folie. Die unbedingt nötige Feinstfilter-Atemmaske (nicht die weißen Vliesteile aus dem Baumarkt) nicht zu vergessen.

      Voilà: Du kannst locker zwei bis vier Vespen strahlen lassen, bevor sich eine eigene Ausrüstung rentieren würde.
    • Ich hab meine Vespa bei nem industriestrahler machen lassen => 80euro für top arbeit!

      Angst, dass die dir dein dünnes blech "kaputt" strahlen brauchste nicht haben!
      Ich habs mir angeguckt und der hatte zwar nen schlau über der schulter aber war sehr feines strahlgut => "glasstaub" und nicht so nah dran!
      Also ruhig fragen und offen sagen, dass du keinen mehrwert brauchst, wenn du weisst was ich meine!
      Dauert dann schon mal bissle länger weils zwischendurch gemacht wird aber ergebnis ist günstig und top!
      mfg
      tommy
      Gott sprach: "Hirn ist aus, jetzt werden Titten verteilt!!!"
    • Hör Dich mal lieber im weiten Bekanntenkreis um - Irgendwer hat immer nen Kumpel dessen Freundin ihr Schwager nen Onkel hat der das macht....
      Oder so ähnlich :D
      N Bekannter von mir hat Teile seines Oldtimers strahlen lassen und in der Werkstatt 2 Vespen entdeckt. Da hat er sofort an mich gedacht und auf nachfragen hat er dann erfahren das das Strahlen ner Vespe bei dem 50€ kostet!
      Das gibts in eurer Gegend bestimmt auch! Einfach mal ne Telefonlawine wie die guten, alten 3 ??? starten ;)