Wo ist der Hupengleichrichter?

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • hi das ist die sogenante Blackbox auf der linken seite da wo das ersatzrad sitzt im vorderen Bereich. die Schwarze Kiste siehe Bilder das Teil neu kostet knapp 70€ ist bei mir scheinbar auch kaputt.
    Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.


    Gruß
    Chris

  • Hm.
    Begriffsverwirrung
    Üblicherweise bezeichnet man den Hupengleichichter NICHT als Blackbox, sondern eben nur als Hupengleichrichter.


    BLACKBOX nennt man die CDI- Zündeinheit( man sagt auch ELEKTRONIKZENTRALE), welche am Motor angeschraubt ist... die kann auch blau sein, aber der Begriff stammt eben aus der Zeit, als man sie nur in schwarz (black) bekommen hat...

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • OKI sorry der Begriff kam vom mir selbst entschuldigt das Teil heisst Hupengleichrichter.
    Ich hatte ihm nur den NAmen verpast wegen form und Farbe.


    Sorry noch mal

    Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.
    Währ rechtschreibfehler findet darf se gerne behalten !! *SFG* Ich stell auch keine Besitzansprüche.

  • Ach,
    brauchst dich doch net zu entschuldigen. :gamer: 
    Ich sach es ja auch nur weil das eben zu verwechslungen führen kann, wenn du z.B. etwas in einem Shop bestellst.


    So ohne weiteres reparabel ist der Gleichrichter nicht.
    Er besteht zwar aus einigen leicht bekömmlichen Bauteilen, aber das ganze ist ja mit einer Elektrovergussmasse (Also Kunstharz)
    vergossen.
    Man kann ihn sofern man elektronik-Kenntniss hat, wohl komplett neu anfertigen.
    KASONOVA hat sich die Mühe gemacht und das ganze in arschäologischer Feinstarbeit ausgedremelt und einen Schaltplan reingestellt: :thumbup: 
    Smallframe: schaltplan des hupengleichrichters

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • der Begriff stammt eben aus der Zeit, als man sie nur in schwarz (black) bekommen hat...


    Hi das past zwar, ist aber nicht unbedingt richtig. Black Box deswegen weil mann nicht wusste (und auch nicht wissen wollte) was darin vorging. Man war mit der was da raus kam zufrieden. Tauchte meines Wissens nach, zuerst in der Formel 1 auf. Bezeinung für den Kasten wo die gesamte Motorelektronik zusammengefasst war.
    klaus

  • meine hupe funktionierte noch nie seit dem ich letztes Jahr im August gekauft hatte. Ich hab nen gutes Organ das hilft auch shcon mal viel im Strassenverkehr und meist ist mein Organ lauter wie ne Hupe. *SFG*. :D

    Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.
    Währ rechtschreibfehler findet darf se gerne behalten !! *SFG* Ich stell auch keine Besitzansprüche.

  • Hut ab für Deine Arbeit! lebehoch-) Wollte damit nur kurz darstellen, hier kein geistiges Eigentum "klauen" zu wollen! So, genug OT.

  • Schau´mal hier:


    Hallo.


    Bei meiner PK 50 XL 2 fehlt der Komplette Block, wo die Kabel angelötet werden. Es sind nur die Kabel drin:


    2x violett zusammen auf eine Lüsterklemme gelegt
    1x braun 1x grau und 1x schwarz/gelb auf einer Lüsterklemme.


    Die Lampe geht also immer.


    Ich habe mir jetzt ein provisorisches Schalterbrett gebaut, wo ich das Licht an sich anschalten möchte, zudem mit einem weiteren Schalter das Fernlicht bedienen möchte und habe mir folgende Kabelbelegung überlegt:


    die Violetten an einen Schalter für das normale Licht.


    grau und gelb/schwarz an den anderen Schalter. Als schliesser angeschlossen mit dem Brauen an der anderen Seite.


    Kann mir das einer so bestätigen??