PX 200 anderen satz?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX 200 anderen satz?

      Moin Leute..

      wahrscheinlich gibts hier schon nen thread wo ich meine frage beantwortet bekomme,
      aber nach langem suchen geb ich jetzt auf und mach hier mal nen eigenen auf... :D

      Aaaaalso es dreht sich um folgendes, bin gerad dabei eine px 200 lusso Bj 93 komplett neu aufzubauen, wobei elektrik lack und co keine probleme darstellen.. aber beim ausseinanderbauen des motors hab ich bemerkt das der kolben hin is.. und nu meine frage:
      ich wollte mir eigentlich nen kompletten 200" originalsatz von piaggio bestellen.. wie sieht das denn mit eintragung (TÜV) aus, wenn ich was im höheren ccm bereich nehme.. da gibt es ja allerhand.. dachte mir halt n bisschen mehr druck kann ja nicht schaden..
      gerad wenn ich eh nen neuen satz kaufen muss/will..

      so ich hoffe ihr seid nicht zu verwirrt.. is halt noch so früh yohman-)

      vielen dank für die antworten und ein schönes wochenende..

      Gruss (px sonst nix) :-7
    • Liegt das Datum der ersten Zulassung nach 89, ist eine Eintragung in der Regel nicht mehr möglich. Einige haben es zwar auch geschafft, dabei hat der Prüfer wohl aber auch nicht wirklich gewusst, was er da tat, oder sich einen Dreck um die Vorgaben geschert. Sowas soll es ja auch geben.

      Ergo: Ohne gute Beziehungen zum TüV, ist es Essig mit der Eintragung. Alternativ kann man sich ja den Zylinder ohne Eintragung draufbauen. Bleibt es nur bei dem Zylinder, kräht kein Hahn danach. Mir hat man noch unter die Kühlhaube geschaut, weder beim TüV, noch bei einer Verkehrskontrolle. Über 125ccm ist es denen Wurst!
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.
    • Passt zwar jetzt nicht direkt zu Thema, aber mich würde es mal interessieren, warum man einen größeren Zylinder nur in die Vespas mit EZ vor 89 ringrtragen bekommt? Danach hat sich doch eigentlich nichts an den Vespas geändert.
    • Danke für die Antworten. Die Abgasuntersuchung gibt es aber noch nicht solange daher denke ich mal nicht das, das ein Grund dafür sein kann. Gesetzesaänderungen kann ich mir da schon eher vorstellen.
    • Es ist eigentlich ziemlich egal was Du Dir vorstellen kannst. Der Grund für diese Regelung ist die Abgasmessung. Vor Bj 89 braucht man sie nicht durchführen zu lassen, nach Bj 89 müssen die Werte des Motors per Gutachten bekannt sein. Sind sie das nicht, weil der Motor modifiziert wurde, müssen sie durch ein Abgasgutachten festgestellt werden.
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.
    • Moin..danke schon mal für die Infos..und du meinst nicht dass n TüvHeini das merkt wenn das gerät mehr Anzug hat als normal? vielleicht nehme ich einen der nur n bisschen mehr druck hat.. 207 oder so.. Gruß
    • Klar merkt der Tüv das. Hat ja permanent den direkten ergleich, weil täglich mind. 10 200ter PXen zum Tüv kommen.
      Ne, mal im Ernst. Du erhöhst die ccm Zahl ja nicht so massiv. Die Leistung steigert sich allerdings überproportional zu den verbauten ccm.
      Ich fahr im Moment mal den Pinasco mit LHW vom Herrn der Wellen, und modifiziertem Kopf vom Totengräber und muss sagen, das Ding macht richtig, richtig Spaß :D
      Ach so, Motor, Gaser und Zylinder haben natürlich zuvor Bakanntschaft mit Dremel, Pferdfräsern und Schleifröllchen gemacht.
      Zusätzlich hab ich mir noch nen PEP2 geleistet und hab richtig Spaß.
      OK, die Kupplung werd ich wohl demnächst mal gegen Cosa tauschen müssen, aber ansonsten eben unauffällig und nett.
      Wird aber trotzdem demnächst eingetragen, da Bj. 81. Warte nur noch auf den Wisch von Piaggio (und das seit über drei Wochen).

      Edith meint noch, dass das jetzt keine Pinasco Werbung sein sollte, der ist eigentlich für so etwas zu teuer.
      Malossi liegt aber auch schon im Regal :whistling:
    • Vespa Fahrer Avatar

      Diabolo schrieb:

      Hab ja zwischendurch ne Mail bekommen, dass sie meine Adresse verschlampt haben, die hab ich denen dann geschickt und warte immernoch.
      Werd morgen mal nachhören.

      Ist übrigens schon mehr als 3 Wochen her.
      Der Motor ist schon wieder in Reparatur.


      Hab ich gelesen. Sonntag nach KB. Warum nur und was ist dran?