Kaufberatung Vespa P 200 E (unten)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung Vespa P 200 E (unten)

      Guten Abend,

      ich bin Student und möchte mir als Fortbewegungsmittel eine Vespa 50 Special zulegen. Ich habe auch schon mit einem Verkäufer Kontakt aufgenommen und mich interessiert nun eure Meinung zu seinem Angebot.

      Verkäuferangaben:
      - Baujahr 1976
      - 4-Gang Getriebe
      - Höchstgeschwindigkeit 60-65 km/h
      - neulackiert vor einigen Jahren
      - Originalzustand und fahrbereit
      - Vergaser sollte gesäubert und evtl. neu eingestellt werden, da Roller lange stand
      - linker Spiegel fehlt
      - Kilometerzähler defekt (Tachometer aber funktionstüchtig)
      - Preis: EUR 1000 inkl. EUR 150 Versandkosten

      Fotos:
      ?image=0a0c3fb3.jpg
      ?image=0dfe3xz7.jpg
      ?image=02553fw9.jpg
      ?image=05863mv8.jpg
      ?image=10443of6.jpg
      ?image=15243zf6.jpg
      ?image=e7133zs6.jpg
      ?image=ef8d3gn8.jpg
      ?image=f5283kc5.jpg
      ?image=f9543rs7.jpg
      ?image=fc0a3qv7.jpg
      ?image=ff933ta1.jpg

      Was haltet Ihr davon? Meiner Meinung nach ist trotz des anscheinend guten Zustands der Vespa der Preis etwas hoch gegriffen. Den Kilometerzähler kann man bestimmt wieder in Stand setzen aber kann man auch nachträglich Blinker anbringen (z. B. zwei am Lenker)?

      Vielen Dank!


      PS: Was sollte man beim Kauf einer gebrauchten Vespa besonders beachten?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von detlev24 ()

    • der preis ist total überzogen. lass die auktion auslaufen und versuch dein glück auf diesem weg. mehr als 850 € wird für die vespa kaum geboten.

      es ist keine originale rundlicht und der lack ist nach meinem geschmack ziemlich hässlich.
    • orignialzustand stimmt ja schon mal gar nicht.
      lackiert wurde die wahrscheinlich zuhause.
      ziemlich viele anbauteile, die irgendwo zusammengesucht wurden.

      weiss nicht so recht, was ich davon halten soll.
      ich würd se nicht kaufen
    • Originalzustand kann es nicht sein, da kein Speziallenker dran ist. Der Tacho passt auch nicht. Der Lack ist meines Erachtens auch nicht beste Sahne, ausserdem merke: Original geht eine Spezial nicht 60-65 km/h, ausser der Tacho spinnt... :gamer:
    • Der Lenker ist von einer Primavera. 60-65 km/h mit Sicherheit nicht mit Motor im Originalzustand. Mich würde interessieren, was da für ein Nippel neben Benzinhahnhebel/Choke zu sehen ist. Falls es ein Zündschloss sein sollte, befürchte ich, dass das Ding von einem der berüchtigten Bastelrentner stammt, die mit allem was die Restekiste in der Garage hergab irgendwelche technischen (bevorzugt elektrische) Verschlimmbesserungen vorgenommen haben.

      Immer wenn -inzwischen bei ebay wohl obligatorisch- der Satz "Springt zur Zeit nicht an / läuft schlecht / ..., es müsste nur mal der Vergaser gereinigt und neu eingestellt werden, für einen Bastler sicher kein Problem." im Angebot vorkommt, wäre ich sehr vorsichtig. Meistens ist dann deutlich mehr im Argen. Ansonsten hätte der Verkäufer diesen kleinen Mangel ja sicher selbst vor dem Verkauf behoben, um für ein einwandfreies Fahrzeug einen besseren Preis erzielen zu können.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Danke für eure Antworten, auch ich bin bei dem Angebot skeptisch geworden und lasse nach gründlichem Überlegen lieber die Finger davon.

      Dennoch bin ich auf der Suche nach einer voll funktionstüchtigen Vespa 50 Special, möglichst in Originalzustand und zu einem angemessenen Preis. Wo könnte ich mit der Suche beginnen (außer natürlich hier im Forum)? Befinde mich im Postleitzahlbereich 85...

      Danke!
    • mit viel geduld und etwas glück findest bei motoscout und eBay deine traumvespa zu nem akzeptablen preis. bei eBay musst eben (falls du die vespa nicht vor gebotsabgabe besichtigen kannst) immer damit rechnen, dass die vespa nicht so toll ist wie sie aussieht und beschrieben wurde, und dein gebot dem anpassen. dann kannst die vespa zur not immernoch weiterverkaufen.
    • Vespa Fahrer Avatar

      detlev24 schrieb:

      Danke für eure Antworten, auch ich bin bei dem Angebot skeptisch geworden und lasse nach gründlichem Überlegen lieber die Finger davon.

      Dennoch bin ich auf der Suche nach einer voll funktionstüchtigen Vespa 50 Special, möglichst in Originalzustand und zu einem angemessenen Preis. Wo könnte ich mit der Suche beginnen (außer natürlich hier im Forum)? Befinde mich im Postleitzahlbereich 85...

      Danke!
      kann dir evtl. weiterhelfen.
      wenn es auch eine v50 sein kann, sonst müsstes du ein paar wochen warten.
      hab immer zugriff auf mehrere modelle, plz 8xxxx

      bei interesse schick ich dir meine tel.nr. mit pn
    • Vespa P 200 E

      Habe nun die folgende Vespa P 200 E gefunden und bitte erneut um eure Meinung zu dem Angebot. Vor allem habe ich den Maximalpreis bezüglich keine Vorstellung (es kämen auch noch Versandkosten dazu)!

      Danke.



      Verkäuferangaben:
      - EZ 15.06.1983, 1. Haltereintragung im originalen Brief
      - Kilometerstand: 32089
      - TÜV 06/09
      - unfallfrei
      - Scheckheft
      - orig. Kaufpreisrechnung, Bedienungsanleitung, Kundendienstkarte vorhanden
      - Originallackierung
      - helle Kaskade und helle Lackpartien auf Kundenwunsch angefertigt
      - Fahrzeug im Auslieferungszustand, 1983


      Fotos:
      ?image=3ffd3lv1.jpg
      ?image=40ad3ex0.jpg
      ?image=41d23xg3.jpg
      ?image=43d83mz3.jpg
      ?image=45b53ri8.jpg
      ?image=46a83fo8.jpg
      ?image=414f3ii9.jpg
      ?image=460b12fp6.jpg
      ?image=42833af4.jpg
      ?image=43423pg8.jpg
      ?image=44783we8.jpg
      ?image=45323lw3.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von detlev24 ()

    • Originallackierung

      Hallo,



      dass kann ich mir bei besten Willen nicht vorstellen, dass das ein Orginallack ist. Nach 32000 Km schaut kein Vespa Lack so aus. Also die wurde klar neu lackiert. Mußt Du Dir dann genau anschauen wie das gemacht wurde. Kann auch gut gemacht sein, aber man hat halt das Risiko, dass man nicht weiß ob die Vorarbeiten vor der Lackierung profesionell gemacht wurden.
    • Der Preis wird sich wohl um die 800-1200 einpendeln. Die Ansagen des Verkäufers sind schon toll (wenn sie denn zutreffen) 32000 gehen schon mit O-Lack. Das schafft man doch auch mit dem Auto.
      Der Motor dürfte aber ziemlich ausgelutscht sein, wenn er denn die 32k ohne Revision gemacht hat. Die wird dann wohl bald fällig!
      Bei dem Wahn wird schon mal mehr für so eine Karre geboten, 1ste Hand, unverbastelt und O-Lack sind preistreibende Argumente.
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.
    • sieht gut aus.
      mich macht nur stutzig, dass da steht "helle Kaskade und helle Lackpartien auf Kundenwunsch angefertigt".
      bedeutet dass, für den besitzer oder verkauft das jemand anders für ihn?

      motor muss wohl gemacht werden, kostenpunkt mit allen notwendigen und wünschenswerten sachen ca. 500€.

      ansonsten ein schönes teil, leider noch nicht recht alt...
    • Vespa Fahrer Avatar

      Don schrieb:

      sieht gut aus.
      mich macht nur stutzig, dass da steht "helle Kaskade und helle Lackpartien auf Kundenwunsch angefertigt".
      bedeutet dass, für den besitzer oder verkauft das jemand anders für ihn?
      er drückt sich mißverständlich aus, aber er scheint der kunde gewesen zu sein, der sich diese dinger anfertigen ließ.