Gehört diese Feder in meinem Motor?

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist


Wenn dich dieser Aufruf nicht zum Wählen bewegt, wissen wir auch nicht weiter!
Wähle das Foto des Jahres 2017 mit nur einem Klick! Jetzt! Danke!
  • Hallo zusammen
    Hatte wie ich ja auch schon geschrieben habe einen Kolbenfresser. Jetzt habe ich mir einen Malossi zugelegt. Motor läuft auch muss am We nur noch abgeblizt werden. Sie lässt sich allerdings total schlecht schalten. Manchmal bekomme ich den dritten Gang nicht rein. Jetzt habe ich beim Saubermachen in der Garage zwischen den Lappen noch eine kleine Feder gefunden..... Ich hatte den Motor zerlegt um in Sauber zu machen. Kann dabei die Feder rausgefallen sein?
    Danke Florian

  • Denke nicht ;)


    Deine Primär hats aber nich zerlegt oder? Da sind nämlich auch Federn drin. Eine Kleine ungefähr von der grösse wie aud dem Bild, welche in einer Grösseren liegt. Glaub aber nicht. sieht ein bisschen klein aus.
    Alle anderen Federn sind def. grösser. (Kupplungsfedern, Kickstarterfeder).


    Hattest du den Motor gespalten oder nur p&p den zylinderkopf mit kolben gewechselt?


    Gruss Thomas

  • Herrje, ich meine mich erinnern zu könne, dass so eine Feder irgendwo im Bereich der Ölpumpe zu finden ist. Kann aber auch sein, dass ich falsch liege.
    Aus dem Ruckdämpfer, oder der Kupplung kommt sie auf gar keinen Fall.

  • Ich hatte den Motor gespalten. Um sicher zu gehen ob Teile vom Kolben sich nicht in die Lager gesetzt haben. In einer Explosionszecihnung habe ich die Feder im Primär gesehen. Deshalb habe ich es auch gepostet. Denke nicht das sich mein Primar zelegt hat. Mir ist nichts aufgefallen. Wie kann ich das rausfinden? Am besten ohne Spalten ;).


    Florian

  • Ui ne. Das ist sie auch nicht. Diese Abdeckung besitze ich nicht. Das ich schlecht Schalten kann kann aber nichts mit einer Feder zu tun haben. Oder? Hat die Schaltung was mit dem Primär zu tun? Eigentlich doch nicht. Ist doch nur die verbindung zwischen Getriebe (Tannenbaum) und Kurbelwelle. Ich hatte auch nur die Hälften auseinander und habe alles mit Bremsenreiniger saubergemacht und nachgeschaut ob die Lager gut gehen. Damit ne Feder aus dem Primär fällt muss ich es doch auseinander ziehen. Verbessert mich wenn ich Blödsinn schreibe


    Florian