Nach Sandstrahlen ein Loch im Rahmen!

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist


Wenn dich dieser Aufruf nicht zum Wählen bewegt, wissen wir auch nicht weiter!
Wähle das Foto des Jahres 2017 mit nur einem Klick! Jetzt! Danke!
  • Naja, musst dir halt zurechtbiegen.


    Ich weiß selbst nicht.


    Erstreckt sich das Loch über die "Naht" oder an der "Naht"?


    Denn wenns nur an der Naht wär bräuchtest das Blech nicht zu biegen.


    Kannst du eigentlich schweißen etc. bzw. hast so einen Apparat?


    LG

  • ne hab ich nicht aber der lackierer hat gute connections zu nem spengler der wird meine Vespa morgen da hin bringen! also es ist ein bisschen vielleicht an der naht drüber aber nicht viel! es geht mir nur darum ob man das richten kann?

  • Der Sandstrahler kann da nichts dafür.. er macht ja nur seine Arbeit. Und wenn das Blech an der stelle zu dünn ist, dann kann das halt ein loch geben. Kenn ich auch... hab meine Fuffie Karosserie strahlen lassen und beim trittbrett sind dann halt ein paar löcher zum vorschein gekommen... weil eben schon zuerst so viel weggerostet war. Aber das kannste schweißen. Da brauchst du dir keine sorgen zu machen.


    Gruss, Hansi

    Q uando il tempo è bello prendo la vespa
    U na vespa al giorno toglie il medico di torno
    O tto ore di vespa al giorno sono un buon riscalmento
    T re vespe sono meglio di due
    O la va o la vespa


    SUCHE V50 SITZBANK!!!

  • dann bin ich ja beruhigt! dachte nur das es evtl eine blöde stelle ist! kann mir jemand sagen was sowas ca max. kostet? ich hab in dem Bereich überhaupt keinen Plan! Wie gesagt mein Lackierer hat gute connections und kümmert sich da jetzt mal drum.

  • Kommt drauf an...wie gross es ist,wieviel er biegen,falzen etc. muss würde aber ca. mit 50€ rechnen...nicht vergessen später von innen korrosionsschutz undunterbodenschutz/hohlraumversiegelung reinzuspritzen.... :thumbsup:

  • ...Und glaube mir dás kann man auch perfekt hinkriegen...achte auf jeden fall das nicht zuviel spachtel draufkommt! :thumbsup:

  • ja, das loch war schon vorher da.
    je nach größe ein blech einschweissen oder verzinnen.
    mit arbeitszeit schätze ich ca. 80-120€


    Blech einschweissen oder verzinnen ist quatsch!Blech einschweissen und verzinnen wäre logischer :thumbsup:

  • Blech einschweissen oder verzinnen ist quatsch!Blech einschweissen und verzinnen wäre logischer :thumbsup:#

    naja kommt immer drauf an.
    wenn das loch klein is wird verzinnen reichen.
    wenn ma ein blech drüberschweisst muss ma nich mehr viel verzinnen, da reicht meisst
    abschleifen. 8o

  • Wenn das loch klein ist dann schweisst man sowas zu...ist das loch grösser schneidet und dengelt man ein blech zurecht und scweisst es ein-nicht drüber...danach abschleifen und verzinnen.... :thumbsup: