Originallack Vespa

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Originallack Vespa

      Hi Leute

      möchte ein paar Lackschäden an meiner Vespa reparieren, hab dazu eine Frage: Wo bekomme ich den Originallack her? Habt ihr da Erfahrung? Es handelt sich um den Farbton Anthrazit, Nr 640. Ist eigentlich eine gängige Farbe. Danke für eure Hilfe.
    • Zum Karosseriefachbetrieb gehen und mischen lassen
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • was denkt ihr, schaut des gut aus, wenn man ein paar stellen nachbessert beim o-lack?
      ich hab auch noch ne o-lack vespa und wenns gut aussieht würd ich auch n paar stellen nachbessern.
      Hat da jemand Erfahrungen?
    • Hmm.. also ich habe 2 mal bei ner vespa die farbe ausbessern lassen. Beim ersten mal war das ergebnis echt scheisse und man hat das nachlackierte sofort gesehen. Fürs zweite mal hab ich dann lackierer gewechselt und der hat mir das dann perfekt ausgebessert. Von dem lass ich immer noch meine Vespas lackieren. Also meiner ansicht nach lernt man auch beim lackierer aus fehlern. Aber vieleicht gibt es im forum ja jemanden aus deiner nähe der einen guten lackierer zum weiterempfehlen hat.

      Gruss, Hansi
      Q uando il tempo è bello prendo la vespa
      U na vespa al giorno toglie il medico di torno
      O tto ore di vespa al giorno sono un buon riscalmento
      T re vespe sono meglio di due
      O la va o la vespa

      [b]SUCHE V50 SITZBANK!!![/b]