Spanngurte wo an PK 50 XL2 festmachen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spanngurte wo an PK 50 XL2 festmachen?

      Servus,

      ich hol morgen ne PK 50 XL 2 ab!
      Ich fahr mit nem Motorradhänger das Dingen holen!

      Wo mach ich am besten die Spanngurte fest? Der Roller hat kein gepäckträger!
      Am besten einmal quer über die Sitzbank und über den Fußraum? oder?

      Aber wo vorne? Ich hab Schiß das ich die Plastikverkleidungen beschädige!

      Sonst hat der Roller aber auch keine großen freiliegenden teile an denen man gut nen Spanngurt befestigen kann oder?

      Gruß Johannes
    • Hi, nicht über die Bank, sondern unter der Bank her. Gurt mit Lappen abpolstern. Wenn sie keinen Gepäckträger hat, so hat sie doch auch den Griff für die Sozia. Der ist gleichfalls aus Metall.
    • Also bank hochklappen gurt drüber und bank wieder runter? Also über den Tank?
      Mit lappen, Handtuch etc polstern is klar!

      Ne die Griffe für Sozius/Sozia sind auch weg!!!

      Sonst kann ich doch auch quer über den Fußtritt ziehen oder?

      und vorne???
    • Wo können wir die PK befestigen, hat uns einer eine Zeichnug,wo wir die Zurgurte befestigen können.

      Aber du hast doch Griffe? Weil da gibts von Hein Gericke oder auch anderre Motroadshops extra was über die Griffe, das ist ein Spanngurt.
      Frage mal nach, vieleicht wissen die auch für dein Fall was.
      Ich tuhe mein PK in einen Hänger, der Seitlich geschlossen ist , aber des Teil bekomme ich auch nicht so richtig fest.
      Vieleicht hat ja Jemannd uns einen Plan, wo die Befestigungen der Pk sind, würde mich auch Intressieren.
    • ich schau gerad mal eine PK xl1 an der front vorne wo man es festmachen kann und schik gleich mal bilder hoch
      Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.
      Währ rechtschreibfehler findet darf se gerne behalten !! *SFG* Ich stell auch keine Besitzansprüche.
    • ja die Griffhalterungen kenn ich aber wo bekomm ich die so schnell jetzt her?
      Hol den Roller morgen?

      ich kann aber auch die Griffe für den Sozius von meinem Schrott PK50 mitnehmen und dranbauen...hmm gute Idee!!! :=)
    • Bei Gußlenkern wie sie alle Smallframes vor der PK XL 2 hatten, würde ich dringend davon abraten, am Lenker abzuspannen. Dadurch ist schon mehr als ein Lenker beim Transport gebrochen. Bei der XL 2 mit dem Lenkerkörper aus Stahl hingegen dürfte das nichts ausmachen.

      Wichtig ist, dass der Roller nicht auf dem Ständer steht und durch das Abspannen ordentlich einfedert. Vorne kann man ggf. an der Schwinge den Gurt anlegen, aber auch da gilt das Problem mit dem Aluguss, wenn auch aufgrund geringerer Hebelkräfte nicht so extrem wie am Lenker.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • So also ich würde sie so niederzurren und halt dementsprechend am hänger befestigen und halt auch wieder polster dazwishcen bauen. so würde ich es machen villeicht haben andere noch andere Vorschläge.

      Gruß
      Chris
      Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.
      Währ rechtschreibfehler findet darf se gerne behalten !! *SFG* Ich stell auch keine Besitzansprüche.
    • Also deine Bilder sind Klaube ich so weit Ok, ich denke das man die nicht anderrs befestigen kann.

      Warum nicht auf den Ständer stellen?
      Habe bis jetzt immer mein Moped auf den Ständer gestellt, Ich habe allerdings keinen Mopedanhänger sondern einen PKW Anhänger.Habe dann die halt irgenwie befestigt, allerdings ist die dann auch hin und wieder verrutscht, und um gekippt.
      Deswegen bin ich auch nach der Suche nach einer Schiene,wo das Moped drinn steht.
      Hat schon einer so was?
      Ich habe da was auf der Vetarama gesehen, allerdings ist das nicht billig, sumarumarum: so um die 500 Euronen.
    • Also ich habs nun folgendermaßen vor:

      Der Roller steht auf nem Rolleranhänger mit ner Schiene und vorne so ne Halterung wie beim Fahrradständer!

      Hinten wird ich den Roller dann mit einem Spanngurt abspannen.
      Soll ich ihn über der Sitzbank entlanglegen oder untendrunter, also über den tank?

      Dann noch einen über den Fußraum, also übers Trittblech.

      Und einen Gurt vorne rum so wie von "ChrisFD" beschrieben.

      Müsste denke ich mal hinhauen!


      @micke1:
      Wegen dem Anhänger mit Schiene bzw. Rolleranhänger:
      Bei uns ist so ein Werkzeugverleih, da kann man diese Anhänger mieten! Halbe Tag = 17 €!

      Wenn nicht kannst du dir vielleicht so ne schiene aus dem fahrradbedarf oder so kaufen und auf deinem Hänger verschrauben!!
    • aufn Tank legen udn abpolstern also nicht auf der sitzbank weil die sitzbank ja nach nachgibt dementsprechend nicht genug festigkeit geben kann.
      Also mit drei gurten richtig niedergezurrt kann nichts mehr schief gehen. und halt die Gurt "reste" gut sichern das nichts umherflattert beim fahren.

      Gruß
      Chris
      Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.
      Währ rechtschreibfehler findet darf se gerne behalten !! *SFG* Ich stell auch keine Besitzansprüche.
    • Also ich musste 2 mal meine Vespa mit dem Anhänger "abschleppen" (wegen nehm platten)

      Habe nen spanngurt um den griff (den für den sozius) dann über die sitzbank zum anderen griff und dann schön festgespannt
      Hat sich nichts bewegt, naja war ja auch schön fest :)