Kann man eine Schalt-Vespa drosseln?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kann man eine Schalt-Vespa drosseln?

      Hallo,
      ich bin fast 15 und hatte eig. vor zu warten, bis ich 16 bin um dann denM Führerschein zu machen
      und mir eine 50 special zu holen. Jetzt habe ich aber gehört, dass man Schaltvespen ebenfalls drosseln (lassen)
      kann..Ich bin mir auch noch nicht sicher, ob ich das machen soll..Weiß jemand, welche möglichkeiten es da gibt..?
      .
      .
      Über Antworten würde ich mich seehr freuen

      Mit freundlichen Grüßen
      Julian
    • Bei den PK´S gibts die Drossel von Alpha -Technik. Aber die passt nicht bei der Special da 6V kontak.
      Aber ne Vespa auf ERBÄRMLICHE 25KMH DROSSELN, da kaufste dir ein Mofa bist de den M hast bzw. B hast. Aber das ganze kostet mal min 200 nur für die Drossel, TÜV musse auch noch zahlen.

      Grüße
      Zitat pkracer:

      Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.



      Deloraz@chup4:
      du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)
    • Also mit 25 km/h auf einem Roller zu fahren ist nicht wirklich schön. Schließe mich meinem Vorredner, oder sagt man Vorschreiber?, an und schlage vor du kaufst von dem Geld das das Drosseln kostet ein Mofa. Das Jahr bis du 16 bist kriegst du locker mit der Suche nach einer 50 spezial rum.
      Dein Bild in den VO-Kalender? Beteilige dich am VespaOnline-Fotowettbewerb. Bilder ans Postfach fotowettbewerb@vespaonline.de
    • Hallo, Eine PK50XL2 kannst Du mit dem Set von Alpha Technik drosseln. So nun zu den Kosten, der Set, welcher noch eine Tasche beinhaltet welche den zweiten Sitz blöckieren soll, kostet 184,- Euro. Das ist aber nur der Anfang, vorgeschrieben ist, der Einbau durch eine Fachwerkstatt und Abnahme durch den TÜV. Das kostet die nochmal weitere 150,- Euro. Gib mal unter Suche "mofadrossel" ein, oder Vespa drosseln und so weiter. Da wirst Du mit Infos zugeschmissen. Aber die Quintessens LASS ES .
    • Praktischer Lösungsansatz, wenn du mit dem Fahren nicht mehr bis 16 warten willst: Kauf dir anstatt einer albernen Drossel für 150 Euro ein altes "richtiges" Mofa (z. B. Piaggio Ciao, Si, Bravo...) und fahr damit. Mit ein wenig Glück kannst du es dann mit 16 ohne Wertverlust verkaufen und auf Roller umsteigen.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Also ich sprech mal aus erfahrung, denn ich hab ne gedrosselte PK und fahr da auch noch mit rum:
      1. 25 km/h sind wirklich zu langsam(hatte glück, dass der TÜV die abgenommen hat, obwohl nur der 4. Gang gesperrt ist(also so 40 km/h).
      2. Viel zu teuer!!! Habe knapp 400€ alleine für die shceiß Drossel(Einbau+Drossel+Probleme)bezahlt
      Der einzige Punkt, der dafür spricht ist der, dass man keine Plastikschüssel hat und das man halt VESPA fahren kann was auch mit 40 äußerst spaß macht(also inner Stadt).
      Wennde noch Fragen hast kannste mir ja ne PN schreiben.
      Gruß Nils
    • Also schon mal vielen dank für die zahlreichen Antworten!
      Ich denke, icr habt völlig recht, und es ist schwachsinn mit 25 durch
      die gegent zu viepen..da muss ich woghl einfach nochwas warten ;( :D