Aus meinem Vespa 50n Motor kommen drei Kabel, an dem Kabelbaum sind jedoch 5. Was nun ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aus meinem Vespa 50n Motor kommen drei Kabel, an dem Kabelbaum sind jedoch 5. Was nun ?

      Hi,

      ich habe mir vor kurzem einen Vespa 50 N Motor zugelegt ( viergang ). Nun musste ich feststellen, dass aus dem Motor nur 3 Kabel rauskommen. An dem Kabelbaum was in der Vesper war sind jedoch 5 die angeschlossen werden müssten. Was soll ich nun machen. Hatte mir alle Teile zusammengekauft und wollte mir eine schöne Vespa zusammenbauen.

      Jetzt stehe ich vor meinem ersten Problem noch bevor ich richtig angefangen habe.

      danke schonmal
    • kommt drauf an, was Du alles so an Elektrik betreiben willst: Bremslicht, Fernlicht Blinker etc. - dann brauchst Du ne neue Zündgrundplatte (wie ich grad :-)) - für die italienische Funzel/Hupe Kombination reicht die 3 Spulen (Zündspule innen) Kombi mit den 3 Kabeln - Schaltpläne gibts hier per sufu oder im vespa-archiv
    • erstmal danke,

      also ich wollte so oder so so keine Blinker. Eine Hupe habe ich nicht und Bremslicht naja.

      Könnte ich dann einfach den Kabelbaum der vorhanden ist verwenden und nur die passenden Kabel miteinander anschliessen.

      danke
    • Genau, einfach die Kabel verbinden.

      Die musst Du doch hinterm Kickstarter in dem Kästchen verbinden, stimmts?

      Wenn Du keine Blinker haben möchtest, dann schließ das ganze mal so an:


      Grün --> mit Grün

      Rot --> mit Rot + Kabel von Zündspule mit anklemmen.

      Schwarz --> mit Schwarz

      Den ganzen Schaltplan gibts auch zum Downloaden.
      E10? Männermotoren sind keine Vegetarier.
    • nachdem ich ich nun die ganzen tage rumgeschraubt und meinen motor nun eingebaut habe ist mir folgende scheisse passiert. aus den zündgrundplatte ist mir der zündkerzenkabel rausgefallen ( vermutlich ist es irgendwo hängengeblieben ).

      nun habe ich die zündgrundplatte ausgebaut und siehe da. ALLE drei kabel sind echt mal marode.

      1. kann ich die drei kabeln ohne probleme ersetzen

      und

      2. wo löte ich wieder den kabel für die zündkerze an

      danke für die antworten
    • das Ersetzen der Kabel ist kein Problem, musst halt wieder so verlöten wie die alten angeschlossen waren. Schau dass Du stabile Kabel bekommst - zur Not gehen aber auch Stromkabel aus dem Baumarkt.

      Das Zündkabel kommt aus der Zündspule (mehr oder weniger mittig auf der Unterseite) - falls es an der Lötstelle ab ist kannst Du billig ein neues anlöten (pass nur auf dass es nach einbau nicht mit dem gehäuse einen kurzen gibt) - wenn es incl. Kontakt ab ist siehts leider eher nach ner neuen Zündspule aus
    • Hallo !! wer sag da "Kabel aus dem Baumarkt", dan sin 230 Volt Kabel, die haben mit dem Sektor KFZ nichts gemein. Was Du brauchst sind Kabel für Kraftfahrzeuge (und Zweiräder natürlich), die giebt es beim Boschdienst, KFZ-Zubehör etc. Die 230-Volt Kabel sind weder gegen Oele resistent, noch halten dies dieständigen Vibrationen aus.

      klaus