px 200

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • px 200

      Hallo!

      Habe mal eine Frage könnte eine PX 200 BJ 84 mit Elektrostarter aus erster Hand bekommen mit Orginal 6500km gelaufen.Wurde nur bei schönen Wetter gefahren und stand immer in der Garage von einem ältern Herrn. Er hat eine Preisvorstellung von 2250 ist das gerechtfertigt oder zu teuer.

      Um Antworten wäre ich dankbar.
    • Einen "Tick" zu teuer.
      Ich glaube ich würde ihm aufgrund der heutigen Situation (200er sind irgendwie mehr als gesucht) nicht mehr als € 1.300,00 - 1.500,00 geben. Dann muss sie aber in extrem guten Zustand sein, und die letzte Wartung (inkl. neuer Simmerringe und Lager) sollte auch nicht in den 90ern gewesen sein.
      Bilder vereinfachen das "Schätzen" enorm...

      Vor 1,5 Jahren als der Vespa-Hype noch nicht von den 50ern auf die 200er übergesprungen war, hättest Du für die Kiste wahrscheinlich keine € 800,00 bezahlen müssen. Da gingen gut gemachte PX200er mit gutem Airbrush (ich weiß, ist nicht Jedermanns Sache) und anständigem Motor für unter € 2.000,00 weg.
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Sagen ist ja schön und gut, aber gucken (und ggf. fotografieren) ist deutlich besser!
      Wenn dir der Preis zu hoch erscheint mußt du dir wirklich alles an dem Teil genauestens ansehen. Besonders gefragt sind die Stellen unterm Trittblech und oberhalb des Motors (von unten). Wenn sie selbst da noch wie neu aussieht sinken deine Chancen auf Preisminderung gewaltig!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys