Welcher Vergaser?

  • Hallo zusammen,


    häng mich mal hier an das Thema an. Bin grad dabei mir nen Pinasco LH anufzubauen. Setup wird folgendes:


    Pinasco 177 Alu, ÜS angeglichen
    GS Kolben
    AS 120°; ÜS 172 geplant
    Mec LHW von kaba gelippt
    Auspuff PEP 2
    ASS Malossi (vorhanden) event MRP


    Von der Auslegung soll es ein gemütlich zu fahrender Tourenroller sein, druck von unten und keine Drehzahlorgien.


    Bin nun wegen Gaser am Überlegen. Hab nen PHB 30 rumliegen, höre aber immer wieder von schlechter abstimmbarkeit. Überlege deswegen auf Mikuni TMX (27 oder 30?) oder Keihin (Nachbau?) zu wechseln.


    Sonstige Tips zum Setup sind natürlich auch willkommen!


    Danke für Eure Hilfe,
    Sepp

  • Lesen, Herr Doktor, Lesen!


    Lippe gelippt, Membran ASS.


    Mit Malossi ASS ein 28er Dell Orto, alles andere verreckt auf Grrund des Schrägstandes. Mit Mrb ASS ein 28er PWK, der baut klein und lässt sich gut eindüsen. Keine Koso, OKO, oder andere Nachbaukacke verwenden. Die Dinger sind nicht umsonst so billig!


    Allerdings würde ich die Steuerzeiten genau vertauschen! :D



  • Ok der Herr, Steuerzeiten werden vertauscht!


    Ansauger is aber schon für DS, keine Membran! Aber lange Einlasszeit der Mec-Welle (hab sie grad nicht im Kopf).


    Mikuni is nix? PWK is halt au ned grad billig

  • Ahh eine DS Lippenwelle....


    Na dann nehem ich mir meine Worte an den feinen Herrn Diabolo mal hübsch selbst zu Herzen. Ein Mikuni ist schon gut, aber ich behaupte Mal ein PWK ist besser. Der TMX hat doch die Powerjet? Sowas brauchst Du nicht. Ich würde eben den PWK nehmen, aber der 27er Mikuni tuts auch.

  • würd einfach bei deinem Setup den SI ovalisieren


    Zitat

    Aber lange Einlasszeit der Mec-Welle (hab sie grad nicht im Kopf).

    hat original 75 nOT also kürzer als das Mazzu dreckszeug und passt somit wunderbar

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno