Anschluss Schalter V50

  • falscher schalter


    das müsste der für 12 volt sein

  • wieso 12v? hat doch nen öffner als hupknopf.


    würde noch angeben was für ne zgp du hast.

    [url='http://www.vespaonline.de/208164-Vespa-Small-Largeframe-Kurbelwellenbearbeitung.html']SF-Kurbelwellenbearbeitung

  • wo kommst du her? es ist immer mega nervig alle schaltervariationen durchzudenken bis die funktionierende version für jeden dabei ist.


    du hast natuerlich recht, ist kein 12 volt schalter, mein blick war zu flüchtig. ich verkabel dir das schneller selbst als das hier reinzutippen.

  • was issn das problem bei der beschaltung? so schlecht sieht das gar nicht aus?


    ch glaub nur das lilafarbene ist nicht richtig, das sollte zwischen braun und rot. nur ich kann den schalter nich tdurchmessen und mir nicht genau anschauen. das im geiste umzudrehen ist etwas schwierig.

  • das Problem ist ich komm glaub ich nicht aus deiner Nähe.... Freiburg.
    Ich kann dir den Schalter durchmessen das ist kein Problem.
    Mach ich gleich heute Abend.

  • hast du blinker am roller?

  • nein keine Blinker...
    Hab es gestern mal durchgepiepst also:
    1.grün Hupenknopf, wenn gedrückt unterbricht der Knopf den Durchgang nach 5.weiß und 6.schwarz
    2.violette und 3.braun je nach Schalterstellung Durchgang auf 5.weiß und 6.schwarz
    4.rot wenn gedrückt unterbricht der Knopf Durchgang nach 5.weiß

  • ganz toll.


    *ironie*


    sag mir lieber nochmal was das problem ist, mit dem so angeschlossenen schalter.


    aus deiner lichtmaschine kommen 5 kabel: die lichtmaschine ist für "mit blinker". das gelbe kabel bleibt frei.

  • ja das ist schon klar. Kann ich das gelbe Kabel nicht einfach frei lassen?
    Find Blinker an dem Modell einfach unschön :)
    Ich wollt jetzt nur wissen welche Fabre vom Kabelbaum an welche Farbe vom Schalter dran müssen?
    Nur um sicher zu sein nix falsch anzuschließen.

  • rot an rot grün an grün, schwarz an schwarz, lila und braun gehen zum scheinwerfer (fahrlicht 15watt und stadtlicht 18 watt soffitte ) weiß ist spannung über schnarre, das kommt an den anschluss wo der hupenschalter nicht sitzt, aber an die leitung, der grüne kommt an den kontakt vor dem hupenknopf.
    dann müsste nur noch ein kabel frei sein für das rücklicht. das kommt an den ausgang des "licht an licht aus"

  • sieht im großen und ganzen richtig aus. ggf mit der einschränkung wie oben erwähnt.


    wenn du keine blinker verbauen möchtest, dann hätte ich einen beschaltungsverbesserungsvorschlag:


    unten am kabelkasten belegst du um:


    blau motor legst du mit auf schwarz (also schwarz motor und blau motor auf schwarz rahmen) dann legst du gelb motor auf blau rahmen.
    in das bremslicht hinten baust du eine 18 watt soffitte. jetzt hast du auch bremslichtpower die auffällt. dein motor wird nciht mehr ausgehen, wenn du versuchst zu bremsen und die birne kaputt sein sollte.

  • noch mal eine kurze Frage bin gerade dran am Kabelkästchen die Kabel anzuschließen.


    blau Motor und schwarz Motor zusammen -> geht vom Kabelkästchen dann auf schwarz und zum Lenker vor
    gelb Motor -> geht vom Kabelkästchen dann auf blau und zum Lenker vor


    so korrekt?


    noch eine Frage zum Lenker vorne zu der Belegung an die Hupe:


    das weiße und grüne geht dann runter zur schnarre?

  • ja korrekt (zwar stimmen deine richtungsangaben mal null, aber das tut der funktion nichts)