Vespa Alpdays vs. Stockach 5.- 9.Juni 2014

  • Wer ist dabei?


    Da sich dieses Jahr Stockach und Alpdays überschneiden (Termin sehr unglücklich gewählt :S), muß man sich leider entscheiden.
    Ich werd, entgegen der letzten Jahre, auf die Alpdays fahren, Automaten hin oder her - es waren auch genug Schaltroller dabei, dann aber auch wirklich Leute, die ihre LU oder Königin auf den Ausfahrten auf den Glockner gescheucht haben, das fand ich :love:


    man munkelt Vechs :, Ulmi :, HansOlo :, old N°7 :, ramzamzam : und chup4 : werden auch mit am Start sein (Joeyyyyy!!!!!!!! wir vermissen dich jetzt schon!!!! :+5 ) und bringen olo und holgi den Dümpler : mit? Fragen über Fragen..... ^^


    Wer kommt noch? Eventuell auf eigener Achse? Zelt oder Pension? :+2
    Gahhh, das wird geil, ich freu mich schon so :hurra:


    hier noch der link zu Veranstaltung:

  • Im Leben wirst du mich nicht auf diesem Plastomaten und Dackelzüchter der Vespafaher Treffen antreffen.


    Der :+1 Smiley is doppelt gemoppelt, weil


    1. Vespa Alp Days total zum kotzen sind (Wahrscheinlich fährt da mein neuer Nachbar mit seinem Kackfass (GTS 250 4 takt) und seinem schwulen Vespa Jethelm mit Italien Flagge auch hin)
    2. es mir schmerzlich in Erinnerung ruft, dass ich nicht nach Stockach kann, weil so ne Uschi von meiner Uschi an Pfingsten heiratet - AN PFINGSTEN


    Wie bescheuert muss eigentlich sein um an Pfingsten zu heiraten ??!!!! Ahhhh!!! :+5 :+5 :+1 :+1

  • darky, das mit den Automaten stimmt, aber es sind ja nicht nur solche dort. und man erkennt schon ohne roller aus 5km Entfernung wer alt und wer neu fährt, also keine panik ;)
    Die plaste-Formationsfahrer lässt man auf der Ausfahrt auch recht leicht hinter sich... :-3 (okay, nicht den hardcore-alten-mann, der auch ne t5 hatte, aber egal :D)
    zu der Uschi mußt du dann wohl. sicherlich ist die mitten im Juli auch woanders eingeladen... :D



    wenn nicht, lieblingsmuffidarky :love: sehen wir uns in der Eifel?

  • darky, das mit den Automaten stimmt, aber es sind ja nicht nur solche dort. und man erkennt schon ohne roller aus 5km Entfernung wer alt und wer neu fährt, also keine panik ;)
    Die plaste-Formationsfahrer lässt man auf der Ausfahrt auch recht leicht hinter sich... :-3 (okay, nicht den hardcore-alten-mann, der auch ne t5 hatte, aber egal :D)
    zu der Uschi mußt du dann wohl. sicherlich ist die mitten im Juli auch woanders eingeladen... :D



    wenn nicht, lieblingsmuffidarky :love: sehen wir uns in der Eifel?

    stimmt, nicht nur Plastomaten, auch der Vechs und der Chup und der Old ... aber das machts ja nicht besser - eher im Gegenteil :D


    wenns nach mir ginge käme die nicht, aber die muss da glaub irgendwas bezeugen, kenn mich da net so aus...


    Eifel ? Kommst du etwa zum Ring ? :love:


    Ausserdem dachte ich sehen wir uns auf jedem ESC Rennen ? :whistling:

  • also für mich sieht die Homepage der Vespa Alpdays schon recht "kommerziell" aus... ist das wirklich ein Treffen, oder
    nur irgenden so ein regionaler Marketing-Event?

  • Eifel wenn es nicht grade schneit (der kälteste winter ist bekanntlich der sommer in der Eifel :D ) und liedolsheim. bei den anderen rennen ist chup besser aufm laufenden als ich ^^


    fatboy : das ist eine Veranstaltung vom Vespa Club Pinzgau. Die Teilnahmegebühr erscheint relativ hoch, aber MIR PERSÖNLICH ist es das wert. die Ausfahrten sind super organisiert (gesperrte Straßen), zwischendurch ist Rast mit Verpflegung (wenn man Holgi kennt ist die Verpflegung noch besser... :D), Maut ist schon bezahlt (allein das Großglocknerticket kostet 24€ ), es sind um die 600 Vespafahrer dabei. Ist halt Geschmackssache.
    Es ist kein run, es gibt viele neue Vespen, aber es wird viel gefahren, Roller dürfen in Zell in der Fussgängerzone stehen, der ganze Ort verwandelt sich in ein Vespennest. Ich war letztes Jahr erst skeptisch, aber fands toll.
    aus eigenem Interesse: von woher aus der schweiz kommst du?


    ganz vergessen: In Zell gibt's ne Pizzeria mit ganz toller Barbecue-Pizza, eigentlich komm ich deshalb :+6

  • Eifel wenn es nicht grade schneit (der kälteste winter ist bekanntlich der sommer in der Eifel :D ) und liedolsheim. bei den anderen rennen ist chup besser aufm laufenden als ich ^^

    Eifel bin schon seit Wochen gemeldet, und für alle ESC Wochenenden is der Freitagsurlaub schon genehmigt. Ick freu mir schon.


    Chup nur so lange bis er wieder aufn Kopf fällt, also erstes Qualifying. :D

  • Zitat


    Chup nur so lange bis er wieder aufn Kopf fällt, also erstes Qualifying. :D


    :+6


    darky, wollen wir noch nen esc-thread aufmachen? in Mircourt könnten wir fast Geburtstag feiern ^^
    Startgeld am ring erhöht sich nicht oder kaum, wenn man sich erst am Starttag anmeldet, von daher.. :-3

  • darky, wollen wir noch nen esc-thread aufmachen? in Mircourt könnten wir fast Geburtstag feiern ^^
    Startgeld am ring erhöht sich nicht oder kaum, wenn man sich erst am Starttag anmeldet, von daher.. :-3

    Halte ich für nicht nötig, VO und ESC passt nicht wirklich.
    Aber Micourt wird bestimmt gut.


    Die Ring Veranstaltung kämpft ja um jeden Teilnehmer, deswegen kann man sich dazu ruhig früh bekennen. Und wenn das Nenngeld schon weg is, rafft man sich eher auf - meine Meinung.

  • juny79 :
    danke für die Infos, hört sich soweit ja noch gut u. plausibel an. Aber vermutlich finde
    ich leider keine Zeit für so Sachen, da bleib ich eher in der Region aktiv (Ostschweiz)

  • ah, interessant - bei den Bündnern hab ich noch keine Ahnung, wann das Treffen stattfindet
    beim Vespatreff in Buchs/SG steht das Datum schon fest: 7.Juni 2014

  • Das hätte mich ja auch gewundert... :whistling:
    Darky auf nem Treffen treffen.. gut..Alp Days.. ist ja was für weicheier..
    Reutlingen auch..
    Stockach und Mindelheim sowieso..
    und dann auch noch mitn Roller hinfahren.. Muschis..
    dann lieber ecs..ebs?est? esc?
    wo man dann am besten im Training schon feststellt, das man das ganze Jahr Kohle in ein Moped gesteckt hat,
    was nichtmal ne Runde fährt..und falls es doch läuft...ist irgendwas am Gasser, Kupplung oder sonstwo..
    sonst waeren ja die anderen nicht schneller :D


    Versteh ich vollkommen @dark vespa:


    :D

  • Stockach und Mindelheim sind DBM Treffen, mein Liebster, da wär nicht mal halbsoviel los, wenn die ganzen Rennteams nicht am Start wären.. :wacko:
    Und in Reutlingen wär ohne die Crosserei sicher auch weniger los ..


    Du darfst aber gerne weiterhin mit den Hämorrhoidenschleudern und möchtegern Dolce Vita Bikern den Berg hochfahren, ist ja ein freies Land :D

  • @ Topiceröffnerin: das ist jetzt nicht Dein Ernst? Du hattest es ja schonmal angedacht, dass Ihr es aber wahrmacht: geht gar nicht! X( Ich finde bestimmt ne Pizzeria in der Stockacher Umgebung, die ne gute BarbecuePizza kann. Ich lad´ Dich sogar ein! (Ich hab´ die Überschrift mal angepasst.)


    Ontopic: der hohe Norden macht sich am 06.06. abends mit der Bimmelbahn auf den Weg nach Lörrach. Geplante Landung ist am Samstag um 08.00 Uhr. Mit Entladen usw. dürften wir geschätzt gegen 09.00 Uhr auf den Kisten sitzen. ElCattivo aus dem GSF hat uns schon Routen ausgearbeitet und fängt uns den morgen in Lörrach ab (vorausgesetzt er fährt das Wochenende nicht nach Aachen). Dann wird ggf. geschraubt und in Frankreich gefrühstückt. Irgendwie gibt´s seit neustem eine Straße unter der Schweiz durch, die nehmen wir dann wohl auch auf dem Weg nach Stockach mit :-7
    Zurück geht´s am Montagabend von Lörrach mit dem Zug nach HH.
    Ach so: fest gebucht haben wir den Autozug für 10 Personen. In Lörrach stoßen wir noch auf 2 Berliner (Fettkimme & Mr.Grumble), weitere Hamburger (u.a. auch Pornstar) werden auch in Stockach erwartet.

    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).


    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.