keine kompression mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • keine kompression mehr

    gestern ist mir während der fahrt einfach der roller ausgegangen. jetzt hat er keine kompression mehr. das ist das einzige was ich bisher feststellen konnte und das er eben nicht mehr anspringt. vorher hat er schon die ganze zeit gesponnen und lies sich teilweise nur noch mit gezogenem choke fahren. was kann das sein??

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von perlmut ()

  • Könnte sich ein Kolbenring verabschiedet haben, schraube mal den Zaylinderkopf ab und fühl mal ob du starke riefen hast.

    Ein tip befor du alles auseinanderbaust, schraube die Zündkerze raus und spritze im zylinder mal ringsum Motoröl, dann mach noch mal ein Kompressionstest steigt der Druck ist auf jeden fall was mit dem Zylinder !
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • "Nur" ein Kolbenring bedeutet mehr oder weniger ein kleine
    Motorüberholung.
    Der Zylinder muß dann gebohrt werden und ein Übermaß-Kolben
    muß dann rein.
    Sonst kann es sein, dass du dir ein Loch im Kolben gebrannt hast.
    Dann, wenn der Zylinder noch nicht verschliessen ist, kannst
    du "nur" den Kolben sammt Ringe wechseln.
    Auf jeden Fall musst du aber dann den Motor Öffnen und die
    Kolbenteile die im Kürbelgehäuse gelandet haben rauskriegen.
    Also, hoffentlich ist es "nur" ein Ring...

    Ciao

    OLa
  • Ich weiß ja nicht was du genau drinn hast gibt welche mit einen oder zwei, aber fest steht ja nun mal das dir der druck fehlt, muss nicht unbedingt der ring sein kann aber auch eine allgemeine abnutzung sein das das prob aber plötzlich aufgetreten ist tippe ich auf ein ring (oder 2) !
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.