Lüfterrad leichter?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    bei eBay z.B. sieht man folgende Lüfterräder
    http://cgi.ebay.de/1800-Gramm-Luefterrad-Vespa-PX-80-200_W0QQitemZ8017352736QQcategoryZ25638QQrdZ1QQcmdZViewItem

    Steigern diese leichteren Lüfterräder wirklich die Leistung?
    Oder stimmt das alles gar nicht?
    Habt ihr schon erfahrungen damit?
  • vorstellen kann ichs mir net
    des einzige was ich mir vorstellen kann das die dann untenraus mehr kommt weil die kleinere masse ja leichter zu bewegen isch
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • bei niedrigen umdrehungszahlen also beim anfahren und so
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Im Stand musst du allerdings immer ein wenig gas geben da fehlt die masse des rads.
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • satdgas höherstellen
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Bei http://vespaonline.sip-scootershop.com/ gibt es ja das HP4 Lüfterrad was nur 1kg wiegt.

    Funktioniert dann der E-Starter noch wenn ich dieser Lüfterrrad in meine PX 80 E Lusso einbaue?

  • Also wenn ich auftune dann möchte ich nicht das das sehr auffällt.
    Das Lüfterrad scheint mir eine gute Wahl zu sein, weil man es nicht sieht und nicht wirklich hört.
    Ich war auch schon kurz davor mir einen Sito Plus Auspuff zu kaufen, allerdings wurde mir davon abgeraten, weil der unheimlich laut sein soll.

    Gibt es denn auch Tuning Zylinder wie der 50er von Polini auch für meine PX80 E?
    Also damit meine ich jetzt auch einen 80ccm Zylinder nicht irgendwie 135 oder so.

    Aber das mit dem Lüfterrad habe ich immer noch nicht so ganz verstanden.
    Muss ich da noch was am Lüfterrad machen damit mein E-Starter damit funktionniert oder ist das so ein Modell was mit E-Starter läuft?
  • Für Nick50XL
    Also auf beiden Links habe ich nur große Tuning Zylinder gefunden.
    Aber ich brauche einen 80cm Tuning Zylinder.

    Für PK-Opa

    Ist das das Modell mit anlasserkranz?

    http://www.rollershop-express.de/sw/ProductDetailAction.hybris?pk=5rMP8H6oleeMvRpTnglBEd-1

    Wusst ich gar nicht dass der Sito schlechter ist.shock

    Weißt du welcher der Auspuff ist der am leisesten ist und trotzdem mehr leistung als der originale bringt?

    Für die PX 80 E Lusso

    Danke
  • "PK-Opa" schrieb:




    Aber dieser hier oder?

    http://scooter-center.com/catalog/product_info.php?products_id=7085&cPath=430_449_1568&PHPSESSID=7916c42b96350717c6814fe713ee41c9

    Wie sieht es überhaupt mit Langzeitfolgen aus wenn man so ein Lüfterrad benutzt?
    Besteht da irgend eine Gefahr für den Motor?

    Danke
  • Der Sito Plus ist etwas lauter er ist e-geprüft und kann so beim tüv ohne anstand angemeldet werden
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • "PK-Opa" schrieb:

    ich fahr den zylinder und das extrem leichte polrad der vespa 50 hp4
    hab damit schon über 150000 km. runter ohne probs


    Welchen Zylinder?

    Und ist das Polrad das was mit E-Starter funzt?
  • ich hatte mal so ne vespa 50 hp
    die hat serie nen e-starter
    den zyli kriegt man auch über piaggio deutschland
    die typenbezeichnung - v5n2t
    vollaluzylinder mit ner hartmetallaufbahn
    der hält ewig---