50 N Spezial - Schaltung sehr schwergängig trotz Getriebeöl und Kupplung einstellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 50 N Spezial - Schaltung sehr schwergängig trotz Getriebeöl und Kupplung einstellen

      Vorweg: Die Suche habe ich bereits bemüht aber keine passable Antwort gefunden

      Seit kurzem ist die Schaltung bei meiner 50 N Spezial (V5B3T) extrem hakelig. Die Gänge gehen schwer rein und vor allem das Runterschalten ist schwierig. Insbesondere vom 2. in den Leerlauf oder vom Leerlauf in den 1.

      Drehzal ist ok.

      Getriebeöl wurde vor 3.000 km gewechselt

      Kupplung habe ich deshalb gerade erst eingestellt - sie trennt sauber.

      Zumindest was die Einstelluing am Lenker angeht, sitzt jeder Gang genau da, wo er sein soll.

      Trotzdem ist die Schaltung sehr schwergängig, fast so, als würden die beiden gegeneinander laufenden Seilzüge Tauziehen.

      Der Lenker sitzt straf, läßt sich aber gut bewegen. Wenn die Gägne sitzen, sitzen sie richtig.

      Manchmal hört man das Einrasten während der Fahrt aber mehr als deutlich.

      Meine Fragen:

      Kann man die Schaltung noch an andere Stelle einstellen bzw. feintunen?

      An was könnte es noch liegen?

      Was wäre, wenn das Schaltkreuz durch wäre. Wie würde sich das bemerkbar machen?

      Kann es sein, dass die Kupplung "übertrennt", d. h. das sie schon wieder nicht mehr trennt.

      Was mir noch auffällt: Die Kupplung kommt extrem schnell.
      Ich bin mit der Vespa über die Alpen nach Italien gefahren. Unter [url]http://www.pankow.de/2011/09/vespa-mi-amore-mit-der-vespa-50-n-spezial-uber-die-alpen-nach-italien/#more-357[/url] gibt's dazu einen kompletten Reisebericht
    • wenn die kupplung sehr schnell kommt, stärker vorspannen

      du hast in der smallframe vespa eine schaltklaue, wenn die durch ist, dann fangen die gänge das springen an, du gibst gas, klack, der gang springt raus.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden