Zylinder 135 dr und 24 er Vergaser Getrenntschmierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zylinder 135 dr und 24 er Vergaser Getrenntschmierung

      HALLO Vespafreunde,



      ich habe von der Seite hier schon viel ghört und hoffe ihr könnt mir auch weiterhelfen.

      Ich habe eine px 80 E Lusso und habe mir einen 135er,einen Hp Racing Edelstahlauspuff (Sterling Dämpfer) und einen 24er Vergaser (Getrenntschmierung ) bestellt und habe das alles montiert.

      Erste Probefahrt endete mit einem hinterrad das blockierte; dann aber wieder sofort frei war.(Denke ein kleiner Klemmer)

      Der Moter lief überhaupt nicht rund. Düsen waren bei dem 24 er dabei. 116 er Hauptdüse. Die hatte ich drin gelassen.

      Da ich aber fahren wollte bei dem Wetter habe ich nun wieder den originalen 20 drauf gemacht mit ner 105 er düse bestückt die bei dem Zylinder dabei war.

      Er lief jetzt schon recht ordentlich , aber noch nicht perfekt rund, habe das Gefühl das der Bck zu mager ist und ein weiterer Klemmer kommt.

      Ihr wißt wie ich meine...sowas merkt man irgendwie:-)

      Bitte um eure Ratschläge

      Vielen dank im vorraus
    • hi,

      nein zündung habe ich nix verändert. Habe ich früher aber auch bei mir nicht gemacht und es lief immer recht ordentlich. schade eigentlich, hatte ghofft mit dem 24er eine gute leistungssteigerung hinzubekommen.
    • der 24er wird auf dem dr warscheinlich nur was bringen wenn du die kiste bearbeitest sprich zyli, kolben und
      die ansaugung.

      ist der pot ein reso? wenn ja wird der dir auf dem dr auch nix bringen weil da wo der dr drehzahltechnich
      aufhört fängt der reso an zu malloche ;)

      mach nen o pott runter und gut ist.

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • setup-largeframe.de.vu/

      Da schaust du in die entsprechende Tabelle. Ich markiere mir dann alle die das exakt gleiche SetUp fahren und probiere die Düse, die die Mehrheit fährt, besorg dir noch eine Nummer kleiner und größer und es müßte passen. Viel schwieriger ist meiner Meinung nach die Einstellung der Leerlaufgemischdüse. Die macht aber viel aus.

      Edith: Kurz reingeschaut und ca. 85% fahren den 20er Gaser, 3 oder 4 von 56 Einträgen den 24er Gaser mit ner Düse um 105.
      166er Malossi auf 80er Block gefräßt und angepaßt - 125er Mazzu-Welle von KaBa bearbeitet - 28er Mikuni SS -1574g Original-Lüfterrad - FuDi 0,8mm, Auslaß 183°, Ü-Ströme 117°, Vorauslaß 32,5°
    • wie ein vergaser richtig abgedüst wird wurde hier ja nur allzuoft beschrieben, einfach das zu nehmen was bei anderen funktioniert ist wie lotto spielen, gerade beim dr der mit klemmern ja nicht gerade geizig ist. ich orakel auch mal das eine falsche abstimmung auch deinen malle ins jenseits befördert hat, den richtig abgestimmt ist der malle recht zuverlässig.
      der 24ér läuft nur mit an vergaser und motorblock angepasster gaserwanne. viel arbeit für nix, denn mehrleistung wirst du beim dr nicht feststellen. den 24ér bei deinem malle draufzuschnallen wäre sinnvoller gewesen.
    • also der dr ist ein treuer knecht der eigendlich keine klemmer kennt ausser man bedüst ihn falsch (oder
      ist so blöd wie ich :cursing: und setzt die falschen kobo clips ein )

      irgendwo hier im forum schweb ne anleitung für den dr rum wegen bearbeiten und so.
      schau dir das mal an.

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • Vespa Fahrer Avatar

      Diabolo schrieb:

      Das ist mir völlig neu.


      die diskussion über haltbarkeiten möcht ich nicht mehr vom zaun brechen, die gibts ja schon genug. ich denke mal das deiner hält weil du ihn schon ewig hast, wenn du mal hier oder bei gsf schaust häufen sich klemmbeschwerden des dr erst in den letzten jahren. aber egal
    • hi,

      also ich habe jetzt den 24 er Vergaser wieder runtergemacht und den 20 er montiert.

      Der läuft aber auch nicht rund, habe ne 105 er düse drin be 3 stock und ne 120 er nebendüse...würdet ihr da was verändern?

      Sie springt sofort an, bleint im standgas schön am laufen, aber wenn ich fahre grade in unteren drehzahlen fehlt die leistung und er klingt auch etwas seltsam?

      zündung habe ich nicht verstellt, liegt es eventuell auch am sportauspsuff? (Edelstahl auspuff sterling dämpfer?

      Lg seb