Choke-Zug zu kurz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Choke-Zug zu kurz

      mhm guckt euch ma das hier an! Beim Gaser ist der zug für den choke nach unten...
      der orginale choke -zug ist zu kurz!
      bzw knickt sehr stark ab und wenn ich ihr einhänge ist der choke immer ein bisschen gezogen... das kann ja so auch net richtig sein!

      Habt ihr ne idee wie ich dennoch an meinen choke komme? (fahre im moment ohne... wenn er kalt is muss ich ca 5 mal kicken und gut gas geben.)



      p.s.: Kann leider nicht "umbaum" und die feder mit gewinde von meinem anderen gaser einbaun, da dieser gaser kein gewinde hat für die choke zug :(



      ach noch was: Bei Luis gibts gerade im angebot:

      Catrol T2 halbsynthetisches motorenöl für: 7.95 euro statt 12.95

      keine ahnung obs euch interessiert ;)
      Bilder
      • DSC00069.jpg

        628,26 kB, 2.048×1.536, 190 mal angesehen
      • DSC00070.jpg

        594,29 kB, 2.048×1.536, 160 mal angesehen
      • DSC00071.jpg

        687,06 kB, 2.048×1.536, 176 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jay861 ()

    • hab das selbe problem nur dass ich mir nicht erklären kann warum der zug zu kurz ist... hab ne xl2 mit choke am lenker und nen 16.15F vergaser...
      hast du inzwischen ne lösung gefunden oder hast du dir nen komplett neuen zug gekauft?

      mfg max