Felge retten oder lieber eine Neue?

Go VOTE! Wähl das schönste Foto des Jahres 2019! Die Wahl endet am 29.01.2020.
💰 Spendenstand: 225€
  • Hohl dir neue orginale haste Ruh.Den etwas höheren Preis haste drin wenn du nächstes WoEnde ein Bierchen weniger trinkst.ZumAbschleifen der alten Felge mußt halt viel Material wegnehmen und muß absolut glatt sein,wegen des Schlauches.

  • Neu?


    Zeit hin oder her, entrosten, grundieren und mit der Dose lackieren macht doch mehr Spass :pump:


    Sonst wird auch rumgeschraubt.

  • Die Felgenhälften sind nicht mehr getrennt, d.h. dass der Reifen wie beim Auto aufgezogen werden muss, und die Luft nicht in den Schlauch, sondern direkt zwischen Reifen und Felge kommt.

  • Schlauchlos ist ein Grund für Neue; 116 € sind aber, --) wenn man zwei benötigt, zu viel :cursing:

  • Vielleicht auch besser so. Bei den vietnamesischen (scootRS.com) Edelstahl-Schlauchlosfelgen war wohl eine schlechte Charge dabei, bei denen durch die Fertigung bedingt die Wandstärke zu dünn war, so dass die Felgen gerissen/gebrochen sind. Gabs in der Scootering einen ausführlichen Bericht inkl. aufgeschnittener Felgen zu.


    Der Hersteller hat zwar versichert, dass die ihm bekannt gewordenen bzw. reklamierten fehlerhaften Felgen im Promillebereich der Gesamtproduktion liegen und auch den Umtausch/Rücknahme aller Felgen angeboten, wenn man aus Sicherheitsgründen nicht mehr damit fahren möchte.


    Nützt leider wenig, wenn so eine Felge auf der Autobahn abraucht.

  • so eine Felge hat ich auch schonmal, drahtbrüsten-scheibe auf die bohrmaschine, entrostet und mit hammerite rostschutz silber lackiert, hält super, sieht super aus und ist deutlich billiger, aber natürlich wenn am ende die hälfte der felge weggerostet ist machts keinen sinn, aber das scheint ja nicht so. gruß

  • Also wieder mal die Vietnam-Dinger! Man die fabrizieren da drueben aber auch einen Mist. Aber anscheinend kaufen es trotzdem viele...

  • Also wieder mal die Vietnam-Dinger! Man die fabrizieren da drueben aber auch einen Mist. Aber anscheinend kaufen es trotzdem viele...


    alles ist nicht mist >> Scheibenbremse istz zB super verarbeitet , auch gummiteile sitzbänke kann man sich nicht beschweren


    rücklichter und scheinwerfen ,sowie Trittbleche und chromzeugs ist nicht so der bringer da muß man abstriche machen >> aber bei den Preisen mach ich das zumindest gerne


    PS die ScootRS Scheibenbremse ist mittlerweile bei einem Bekannten seit 1 saison ohne Probleme in einer 27PS mühle in betrieb

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Hm....Scheibenbremse........oh...ich glaube da bahnt sich etwas an. Mal gespannt, wie ich das nu meiner Frau klar mache, das so eine Bremse viel sicherer ist und ein absolutes MUSS ist! :) Hast Du mal einen Link zur Besagten?

  • Hm....Scheibenbremse........oh...ich glaube da bahnt sich etwas an. Mal gespannt, wie ich das nu meiner Frau klar mache, das so eine Bremse viel sicherer ist und ein absolutes MUSS ist! :) Hast Du mal einen Link zur Besagten?


    mit sicherheit kann man bei frauen immer punkten ;)


    --) Scheibe = ist der vollhydraulik-Satz

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Cool. Was ist denn das fuer eine Firma? Also die die Seite betreibt? Weist Du das? Ich finde irgendwie kein Impressum....

  • Impressium


    hab letztes Jahr teile dort Bestellt >> war ne sammelbestellung mit mehrern leuten da ja auch transportkosten und Zoll dazu kommt


    im Grunde genommen war ich mit der Qualität zufrieden >> sicher sind teiel dabei die nicht so berauschend sind aber zu dem preis OK >> hatten damals einen wechselkurs $/€ von 1,61 :thumbup:


    sicher könnte ich auch qualitativ höherwertigere teile beziehen >>zB Mauro Pascoli aber da leg ich 3x soviel hin

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Danke Dir. Vielleicht kann man das ein oder andere Teil ja gebrauchen. Ich wuerde nur mit sehr sicherheitsrelevanten Teilen vorsichtig sein....aber Bremsen..pah..mach ich halt die Hupe lauter! :)

  • tach


    für mich is immrenoch das schlagende argument der preis und zeit ^^ vor allem siehts doch relativ scheisse aus wenns nur gereinigt is aber noch "hügelig" wo der rost war (der kommt ja durchs ventilloch schon durch, also sieht man von aussen auch). von dem her nehm ich die insges 60 öcken auf mich... die alten felgen kann ich ja immrnoc bei zeiten mal entrosten bzw auf ebay verticken :)