Zündgrundplatte 7 pol auf 5 pol umbauen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zündgrundplatte 7 pol auf 5 pol umbauen?

      Hallo meine 5 pol Zündgrundplatte hat den Geist aufgegeben habe da noch eine 7 pol.

      Sieht auf den ersten blick identisch aus kann man die 2 pol die zufiel sind nicht einfach auslöten.

      Hat das schon einer gemacht?? Und funktioniert das dann auch??

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vespapapa ()

    • Hallo????

      nur einfach auslöten geht nicht, schau dir mal die beiden Schaltpläne im Bereich des Gentrators an. Dann weißt Du wie Du die umlöten müßtest. Aber nur wenn die Spulen identisch sind.

      klaus
    • hab schon gedacht ich wäre alleine hier. schau mir die Schaltpläne mal an was man da machen kann. danke an alle bin für jede Idee dankbar wollte erst einmal probieren
      bevor ich gleich neu kaufe.


      Danke für das Angebot schwidi. ;)
    • Es geht

      Hallo

      Hab dann endlich mal zeit gehabt und das Löten angefangen.

      Habe die alte 5-poliege neben die 7-poliege gelegt und alles auf der 7-bener ausgelötet und mit neuen kabeln identisch der 5-poligen eingelötet.
      Ich Dusel mal wieder keine Bilder gemacht werde dann mal bei Zeiten das Lüfterrad abnehmen .

      Alles eingebaut angekickt und läuft.


      Werde mal am Wochenende eine größere runde drehen.
    • RE: Es geht

      Vespa Fahrer Avatar

      Vespapapa schrieb:

      Hallo

      Hab dann endlich mal zeit gehabt und das Löten angefangen.

      Habe die alte 5-poliege neben die 7-poliege gelegt und alles auf der 7-bener ausgelötet und mit neuen kabeln identisch der 5-poligen eingelötet.
      Ich Dusel mal wieder keine Bilder gemacht werde dann mal bei Zeiten das Lüfterrad abnehmen .

      Alles eingebaut angekickt und läuft.


      Werde mal am Wochenende eine größere runde drehen.


      funktionieren wirds.... aber nicht optimal.... weil die wicklungen auf den Spulen anders sind....

      wenn du blinker, licht und bremslicht bei niedrigen drehzahlen gleichzeitig brauchst...wirste das schon merken...

      Rita
    • Warum?...... ist zb.immer gut ne Notlösung auf Tasche zu haben.
      Meistens rauchen einem die Teile ja am W-end auf und genau dann greift man im Resevelage ins leere. :D

      So geschehen vor ca. 5 Jahren das einzige mal das ich nem Kollegen ne 7 pol übers W-end umlöten mußte.
      Mir hat seinerzeit Martin der Scootermutant mit seine Fachkenntnis weitergeholfen.
      Ich hatte mir das damals kurz aufgeschrieben
      Da ich aber elektrisch nicht so bewandert bin nur unter Vorbehalt .
      Sollte auf jeden Fall zb. Rita nochmal gegengecheckt werden.
      Vespapapa scheint es genauso umgesetzt zu haben.
      Wäre nicht schlecht wenn wir jetzt ne Fotostrecke hätten
      um es in Tipps und Tricks Umbau 7pol auf 5pol anheften können


      PX alt Lima = Vier Spulen je zwei kleine und zwei Große Spulen mit 3 Kabeln.
      Die fünfte ummantelte Zündspule mit grünem Kabel lassen wir mal außen vor.
      Spulen im Uhrzeigersinn betrachten,vom pickup ausgehend von plus nach minus.
      Das gelbe Kabel an der ersten Spule, die an Spule 2 geschlossen ist aus der ein rotes Kabel kommt.
      Aus Spule 3 kommt ein lila Kabel diese Spule ist mit Spule 4 in Reihe geschaltet die dann auf Masse liegt.
      Das ist der Orginalzustand,die beiden Batteriespulen liefern wohl seperaten Ladestrom zu Batterie via rot
      Während der Rest der Lima das Bordnetz speist.Später wurde der Ladestrom dann am Regler abgenommen

      Zum Umbau der 7 pol werden die vier Spulen einfach miteinander verlötet
      Das Ende einer Spule in ein Ende der Nachbarspule.
      Am Ende einmal auf Masse und das andere nach oben zum anklemmen Kabelbaum.
      Quasi das Stromalleinkabel ( welches bei der Cosa/Lusso z.b blau ist )
      Weapons of Mass Destruction
    • Bericht

      Hallo

      Hier kommt der versprochene bericht. Bin 35 km gefahren war super keine Zündaussetzer und Lichtaussetzter oder zu schwache Leistung für die komplette Lichtanlage. Das ist meine Erfahrung kann nur sagen Geld gespart.

      Kabel braun und gelb fliegen raus sind an spule 3 und 4 im Uhrzeiger sinn. Nicht bündig abschneiden müssen zusammen gelötet werden. An spule 1 müssen die drahtenden umgelötet werden wenn ihr eine alte spule zur hand habt werdet ihr es sehen. Dann muss nur noch das Spulenende der 4 spule vom Massepunkt wo das schwarze Kabel dran ist abgelötet werden und oben auf die freie stelle mit einem neuen blauen Kabel das dann nach oben geführt wird zusammengelötet werden. Die drei für unsere Zündspule müssen nicht umgelötet werden.Hebe da noch ein par Bilder.

      Hab sie irgendwie nicht mit auf die Seite bekommen. Schaut in meine Galeri.