Getriebe Öl sifft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Getriebe Öl sifft

      Hallo
      Hab n prolem mit meiner 50 N habe sie gestern auf die Seite gelegt( Auspuffseitenach unten) und als ich heute wieder schauen wollte war das getriebeöl aus der Antriebswelle wo das hinterrad sitz rausgelaufen.
      Jetzt meine Frage : Ist das normal??? Oder ist das Lager und die dichtung kaput??
      Welle hat etwas höhenspiel!!

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!
    • Da wird die Papierdichtungg hin sein neu abdichten und alles ist wieder in Butter.
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • Das lager hatt ein paar zehntel spiel das ist normal, wechseln ist einfach Hinterrad ab gleich mit Bremmstrommel also Zenralmutter in der mitte lösen dann hast du nur noch die Bremsankerplatte vor Dir die ist mit drei Schrauben festgemacht die lösen und die darunter liegende Dichtung ersetzen und ruhig auch dichtungsmasse verwenden.
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • Die Dichtung ist noch sehr gut!! Also dort ist es auch nicht rausgekommen....sondern aus dem Lagerdas dort drin sitzt. Gang war drinn muss ich auch noch sagen....und lag auf der seite auf dem Boden.... das war ja meine eigentliche frage ob das normal ist wenn es dann dort raus sifft..... aber jetzt weiß ich auch nicht
    • hast du öl auf der bremsankerplatte, dort wo die bremsbacken sind, so ist dein simmerring in der bremsankerplatte defekt, ist überhaupt einer drin?
      läuft das öl zwischen motorblock und bremsankerplatte raus so solltest du die dichtung(papier) wechseln und die bremsankerplatte wieder richtig fest draufmachen. schau mal nach drehmomenten für die platte.
      dass das öl aus dem lager kommt ist normal.

      Schraube zur Befestigung d. Ankerplatte 0,3 - 0,5 kpm

      link:vespa-archiv.de/vespa_restorat…tage/anzugsmomenten50.htm
      ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von goof_7 ()