Suche 125er Satz mit Gutachten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suche 125er Satz mit Gutachten

      Servus zusammen,

      weiß jemand wo ich für meine PX80 einen 125er Satz mit Gutachten und allem Zippel-Zappel für den TÜV herbekomme?

      Wäre stark wenn jemand eine Idee hat.

      Danke schon mal im voraus.
    • Das Thema ist nicht ganz so einfach:

      Es gibt eigentlich keinen Satz, der genau 125ccm (oder leicht drunter) hat, der auch auf den 80er Block passt... Der 125er Original-Zylinder passt nur, wenn du das Gehäuse etwas auffräst... Wir haben hier aber auch irgendwo ein Topic, wos um einen 125er Zylinder geht, den es mal gab... (Vergangenheitsform, richtig...).

      Der nächst größere Satz, der einfach so auf den 80er Block past ist der 135er von DR... Den gibts auch mit Gutachten.
      Es gibt Leute, die lassen sich diesen als 125er eintragen...
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • Ich würde empfehlen einfach mal beim zuständigen Tüv anzufragen. Und wenn der das ok gibt einfach die Originalteile vom 125er (also Kurbelwelle und Zylinderkit) verbauen.

      Dazu muß dann wie schon erwähnt halt das Gehäuse aufgespindelt werden. Ist nicht so schwer, kommt halt drauf an wie geschickt du handwerklich bist....

      Gruß Stefan
      suche: T5 Auspuff, Lenkerunterteil für Bremspumpe und Bremspumpe
    • Bei dem Zylinderkit mußt du aber trotzdem die Kurbelwelle tauschen, nur das aufspindeln des Gehäuses entfällt dabei.

      Telefonier doch einfach mal nen bischen rum in der Umgebung, da wird es doch noch mehr Tüv Stationen geben.
      suche: T5 Auspuff, Lenkerunterteil für Bremspumpe und Bremspumpe
    • Den 125iger Zylinder zu bekommen, sollte nicht das Thema sein. Nur um den in den 80iger Block zu bekommen, musst Du eben ne 125iger Welle haben und das Gehäuse 2 mm aufspindeln.
      Da es sich um nen Originalzylinder handelt, bekommst Du da auch was schriftliches von Piaggio zu.
      wenn Dein TÜV das nicht akzeptiert, dann ab zum nächsten.
      Das Problem ist erst mal der Umbau.

      Falls Du den A-SChein hast, kannst echt besser DR oder Malossi stecken und gut ist.
    • Der verlinkte Zylinder nützt dir so erstmal nichts. Die Kurbelwelle der 80er passt nicht zum längeren Hub des 125er Zylinders. Zum Kurbelwellentausch muss der Motor auseinander.

      Die hiesige Userin Rita hat aber wohl schonmal einen 80er Motor mit Kurbelwelle und Zylinder auf 125er umgerüstet und erfolgreich getüvt.

      Andererseits gibts gebrauchte 125er Motoren für 250-350 Euro, die problemlos eingetragen werden. Da würde ich mir 2x überlegen, ob ich in den Umbau eines 80er Motors investiere und trotzdem das Risiko habe, dass der TÜV das nicht akzeptiert.

      Ed.: Zu langsam.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Das mit der anderen Kurbelwelle ist bekannt - die ist auch vorhanden. Da ich den Motor eh neu abdichten und lagern wollte muss er eh auseinander. Das is nicht das Problem.

      Das Problem ist meiner Ansicht eigentlich nur das ich das dann nicht eingetragen bekomme. Ein anderer Motor wäre ja auch ne Idee, aber fast unmöglich den so günstig zu bekommen.

      Zu dem verlinkten Zylinder: angeblich ist das kein Gutachten und nix dabei.

      Tja, dann werd ich mal die Rita fragen! Wie die das gemacht hat ..... und parallel mal ein paar andere Tüv ausprobieren. Vielleicht gibts ja wo einen der entweder keine Ahnung hat, oder dem es wurscht ist. :whistling:
    • Dazu gibts ein Topic, wo ich genau das gleiche gemacht hab. Bin zum TÜV, der eine Prüfer hat HU gemacht, der andere die Papiere geändert. Den Umbau wollte keiner von denen sehen. ;(

      Das hab ich als Kopie aus dem Netz mitgenommen:

      166er Malossi auf 80er Block gefräßt und angepaßt - 125er Mazzu-Welle von KaBa bearbeitet - 28er Mikuni SS -1574g Original-Lüfterrad - FuDi 0,8mm, Auslaß 183°, Ü-Ströme 117°, Vorauslaß 32,5°
    • Vespa Fahrer Avatar

      pkracer schrieb:


      Andererseits gibts gebrauchte 125er Motoren für 250-350 Euro, die problemlos eingetragen werden. Da würde ich mir 2x überlegen, ob ich in den Umbau eines 80er Motors investiere und trotzdem das Risiko habe, dass der TÜV das nicht akzeptiert.


      Naja die Motoren gibts zwar noch aber leider nicht mehr in der Anzahl und Qualität. ;(
      Hab das gleiche vor also 80er Block mit 125er Satz.
      Hätte auch lieber n neuen Motor aber es werden kaum noch welche angeboten und Problem ist halt dass man da die KAtze im Sack kauft weil man oft ja nich probefahren kann.
      Und ich denke Welle + Zylinder sollte man unter 160€ bleiben können.
      Hoff ich zumindest! :D

      Thomas
      Warum ist am Ende des Gelds eigentlich immer noch so viel Monat übrig?!
    • Vespa Fahrer Avatar

      Fettkimme schrieb:

      Das hab ich als Kopie aus dem Netz mitgenommen:


      Damit die anderen auch was davon haben hast du das Teil bei aber bei Briefkopien eingestellt oder?


      NEIN! Von da mitgenommen 8)
      166er Malossi auf 80er Block gefräßt und angepaßt - 125er Mazzu-Welle von KaBa bearbeitet - 28er Mikuni SS -1574g Original-Lüfterrad - FuDi 0,8mm, Auslaß 183°, Ü-Ströme 117°, Vorauslaß 32,5°