heckumbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • heckumbau

      Nachdem ich meine PX ein Tunnelrücklicht verpasst habe gefällt mir das orginal Heck nicht mehr so gut.Jetzt muß die Flex her :D :D.Nun meine Frage an die Nation wie hoch darf ich cutten( habe etwas von maximal 40 cm vom Boden aus in Errinnerung )und muss ich die Kanten Umbördeln.Sollte doch bestimmt vom TÜV abgenommen werden,oder.
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • RE: heckumbau

      Am besten fährst du vorher zu deinem TÜV und erklärst deinem Prüfer dein Vorhaben, dann gibt es nachher auch keine Probleme.
      Es kommt nicht darauf an wie teuer deine Teile sind sondern was du daraus machst!!
    • Bei meinem alten Cut mußte die Fin umgeschweißt werden.
      Das kannst du dir zb von einer 2rad Bude bestätigen lassen (Heckschaden oder so,deshalb mußte umgeschweißt werden blabla).
      Oder du fährst mit der Reuse zum TÜV und cuttest an Ort und Stelle.
      Natürlich nur die Nr raus , nich die ganze Karre :D
      Der TÜV Mensch zieht die alte ein und Prügelt sie dir an einer anderen Stelle ein .
      Begrenzt wird sie meist mit sog. TP 28 Stempeln.

      Die Reuse auf dem Foto hat Heckhöhe 515 über Fahrbahnhöhe eingetragen.
      Bilder
      • Cut Back_Bildgröße ändern.jpg

        126,62 kB, 450×600, 575 mal angesehen
      • Cut right_Bildgröße ändern.jpg

        242,88 kB, 800×600, 574 mal angesehen
      Weapons of Mass Destruction
    • Wenn man ein Schweissgerät und optimalerweise noch eine Fräse oder ähnliches hat (es geht auch mit 'nem Bohrer) ist der Umbau recht easy zu bewerkstelligen. Beim scooter-center gibt's 'nen kompletten Einbausatz, nämlich hinter diesem Link!
      Und so sehen die Teile aus:
      Bilder
      • tunnelheck.jpg

        21,67 kB, 300×225, 392 mal angesehen
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Da hat Nick vollkommen recht ,der Kit kommt mit Anleitung und ist fast P&P.
      Anstatt zu spachteln sollte man aber besser auftragsschweißen und mit Schrubscheibe glätten.
      Dann sieht das auch (wie bei mir) noch nach 10 Jahren gut aus.
      Die verspachtelten Geschichten bekommen recht schnell Vibrationsrisse.
      Weapons of Mass Destruction
    • Achso. Bis schon oft auf dieser Seite gewesen doch habe nie etwas ähnliches gesehen. Werde mal schauen wie das mit der "Legalität" bei uns so ausschaut (Südtirol) und wenn alles passt dann vielleicht versuche ich es. Eines ist aber klar. Sie sehen total super aus.

      Mfg Martin