wie Anlage anschliessen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • wie Anlage anschliessen?

      Grüß Gott....

      wollte mal wissen wie man am besten bzw. richtig eine Anlage anschliesst. d. h. also:

      Fernseher mit kabelanschluss
      DVD-Player
      Video-Player
      Kassetten-Deck
      Verstärker (ist ein altes Teil aus den 70ern- Pioneer SX 828)
      Plattenspieler

      muss man da gezwungenermassen immer über den Videos-Player Fernsehn schau´n?
      gesendet von einem meiner 4 ipads.
    • Hast du dann noch so einen Roten, Gelben und Weißen Anschluss (weiß jetzt nicht, wie die heißen)?

      Wenn nicht, musst du einen Adapter für mehrere Eingänge kaufen, da muss man (soweit ich weiß) immer umschalten, oder?
      The difference between men and boys is the price of the toys
    • Vespa Fahrer Avatar

      monsterbeetle schrieb:

      Roten, Gelben und Weißen Anschluss


      Composite IN

      Es gibt Adapterstecker die aus einem Scart-Anschluss mehrere machen. Auch zum umschalten.

      Für den Anschluss an die Anlage wären die Ausgänge am Fernseher und die Eingänge am Verstärker interessanter!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Vespa Fahrer Avatar

      Karl Lagerfeuer schrieb:

      Fernseher mit kabelanschluss
      DVD-Player
      Video-Player
      Kassetten-Deck
      Verstärker (ist ein altes Teil aus den 70ern- Pioneer SX 828)
      Plattenspieler
      Also, im Prinzip ganz einfach...........
      TV:
      - sollte dein Verstärker keinen AUX eingang haben musst du dir einen Adapter kaufen, der hat nen Input/Output-Schalter
      - an den schließt du zwei Cinchkabel zum Verstärker an
      - dann musst du natürlich Output einschalten
      - der Unterschied zum richtigen AUX Eingang an einem Verstärker liegt am Fakt, das der praktisch die Signale aus dem Fernseher über Scart raussaugt, das macht der normale Eingang nicht und deswegen der "Saugadapter" ;)
      DVD:
      - einfach über zwei Cinch von Front L/R in einen Verstärkereingang...dabei bleiben vier Audioausgänge am Player frei
      Kassette:
      - einfach über Tape in, in den Verstärker speisen
      - vom Verstärker geht dann wahrscheinlich auch noch ein Tape out in das Tapedeck (Tape in)
      - damit kannst du von allen in den Verstärker gehenden Kanälen eine Tapeaufnahme machen
      Plattenspieler:
      - entweder du hast einen alten (normalen) Plattenspieler ohne Vorverstärker...dann muss der über den Phono-Eingang deines Verstärkers laufen
      - oder du hast einen "digitalen" (für Pc-Anschluss) Plattenspieler mit Vorverstärker...dann darf der auf keinen Fall in den Phonoeingang gehen da sonst der Verstärker schaden nehmen kann---------> einfach in einen beliebigen Eingang

      Hoffe ich könnte helfen......... :gamer:

      MfG
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:
    • Einfach chinch auf 3,5 Klinke und den in den Verstärcker speisen.
      Wobei beim Fernseher man ausprobieren könnte ob das auch über dem Kopfhörer ausgang geht.

      Musst halt nur schauen wieviele anschlussmöglichkeiten dein Verstärcker hat genaueres Model sowie nen Bild von der Rückseite währe nicht nachteilig
    • würde es nicht auch so gehen:

      kabelanschluss an videorecorder, vom video in den fernseher mit antennenkabel, mit scartkabel video mit dvd verbinden und schliesslich video, dvd und computer mit diesen rot/weißen stecker für den sound anschliessen? muss man dann fern und dvd immer über videorecorder schauen? ist ja schon nervig immer den video anzuschalten um nur fern zu schauen........
      Bilder
      • SX828r.jpg

        73,39 kB, 800×372, 41 mal angesehen
      • SX828.jpg

        71,49 kB, 900×423, 39 mal angesehen
      gesendet von einem meiner 4 ipads.
    • Wenn das Antennenkabel zum Video und dann zum Fernseher geht brauchste den Viedeo nicht anzuhaben, reicht auf Standby. Ansonsten wenn der Video ganz vom Strom ist kann es sein das das Bild schlechter ist.

      Habe es bei mir in der Reihenfolge

      Digitalbox-Video-Fernseher und halt überall ein Scartkabel dazwischen. Habe aber drei Scat am Fernseher falls du das nicht hast einfach ein Adapter besorgen. Habe auch noch einen wenn du mich lieb bittest!!! ^^

      Und den Fernseher schließt du für den Ton über chinch an den Aux eingang des Verstärkers.