Polini 177: Wieviel Sprit ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Polini 177: Wieviel Sprit ?

      Wieviel darf mein Motor ca. an Benzin brauchen. Folgende Konfiguration.

      Habe in der Suche Nichts passendes gefunden.

      Auf meiner 125 PX Lusso steckt jetzt ein Polini 177 mit DellOrto-Vergaser SI 24 / 24 vom T5 und Kupplungsritzel
      mit 22 Zähnchen. Düse 120. Überströme angepasst und poliert. Auspuff original gelassen (aber jetzt defekt).
      Zündung abgeblitzt, steht auf ca. 18°. Ebenfalls Motor total überholt. Deswegen bin ich ihn auch noch nicht länger ausgefahren.
      Habe jetzt 600 km drauf, und glaube jetzt kann ich ihn etwas jagen ?

      Derzeitige Fahrweise relativ easy. In der Stadt bei leicht geöffneten Schieber werden 60 erreicht.

      Kann die Düse zu groß oder klein sein? Oder verursacht der Auspuff, der nur leicht rausbläst einen Mehrerbrauch.
      Oder ist der Verbrauch ganz normal ??? Ein Tank für 100 km würde mich nerven, weil dann die Tourenfreude
      durch suchen von Tankstellen doch sehr gemindert wäre...

      Danke für eure Meinungen und Tips.
      Warum leben Frauen länger als Männer? Das hat 3 Gründe
      1.) Der liebe Gott schreibt ihnen die Zeit, die sie beim einparken verbummeln wieder gut.
      2.) Frauen haben keine Frauen
      3.) Männer haben Charakter - Sie sterben lieber als hässlich zu werden
    • JAgen kannst Du ihn schon wesentlich länger. Es gibt zum Thema Einfahren hier schon einige Topics (Thema Motoman) Benutze Mal die Suche. Bei dem Setup sind bis zu 5 Liter drin, je nach Fahrstil.
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.
    • Danke Dir,

      aber um das einfahren geht es nicht in erster Linie. Da hatte ich hier schon geschaut. Allerdings gehen die Meinungen von
      100 km bis 1000 km auseinander, alle mit Begründungen. Hilft nicht viel weiter.

      Mein Problem ist der Verbrauch - auch nicht wegen Geld, sondern nur wegen Reichweite. Ich habe halt keinen Bock bei einer
      Ausfahrten ins Grüne vorher schon planen zu müssen in welchen Orten es Tankstellen gibt oder einen Reservekanister
      mitzuschleppen.

      Derzeit fahre ich eigentlich nur Stadt, aber viele längere Hauptstrassen mit 60-80 km/h = Gasstellung ca. 1-1,5 cm offen.
      Also sehr piano, und brauche schon 6 Liter. Wenn die Temperaturen ins 2-stellige gehen, kommen freilich Landstrassen
      dran, dann mit Vollgas. Was brauch ich denn dann 10 Liter ???

      Kann ein Auspuff der leicht bläst den Spritverbrauch so extrem hoch treiben oder ist das eigentlich wurscht ?

      Viele Grüße
      Bernd
      Warum leben Frauen länger als Männer? Das hat 3 Gründe
      1.) Der liebe Gott schreibt ihnen die Zeit, die sie beim einparken verbummeln wieder gut.
      2.) Frauen haben keine Frauen
      3.) Männer haben Charakter - Sie sterben lieber als hässlich zu werden
    • Die Kisten verbauchen bei Stadtverkehr immer wesentlich mehr. Am wenigsten verbrauchen die Roller bei knapp 3/4 Gas, aber selbst bei Vollgas sollte das Ding vielleicht 5-6 Liter verbauchen... Hättest dann den 177DR &20/20 Vergaser fahren sollen, da hast du zwar nicht die Höchstleistung aber auch geringen Verbrauch. Man kann eben nicht alles haben



      Sven
    • Ich verbrauche mit meinem originalen schon so ca 5,3 Liter. Dafür fahre ich aber ausschließlich Stadt und Autobahn. Die Reichweite ist schon etwas nervig finde ich. Die letzten Tage habe ich jeden Tag getankt, weil ich keine Lust habe auf der Atuobahn auf Reserve um zu schalten... Motor ist komplett dicht...
    • Hallo Nachtfalke,

      da Du mein Wunsch-Setup fährst, würde mich mal interessieren wieviel PS Dein Krad hervorzaubert und wie es mit der vorraussichtlichen V-Max aussehen wird.

      Danke für eine kurze Antwort.

      Gruß

      Ebbe
    • Vespa Fahrer Avatar

      the-dude schrieb:

      Die letzten Tage habe ich jeden Tag getankt, weil ich keine Lust habe auf der Atuobahn auf Reserve um zu schalten...


      dafür ist die Reservefunktion doch gedacht ???

      Ich fahre selbst mit meine PX225 auf die Atuobahn und schalte im Zweifelsfalle direkt auf Reserve damit mir beim Überholen nicht gerade der Tank auf Reserve geht. Aber selbst mit der Kiste schaffe ich auf der Autobahn jede 2. Tanke...